Bis zu seinem 16. Geburtstag hat Tyler Terenzi, Sohn der beiden Sänger Sarah Connor und Marc Terenzi, warten müssen, um selbst bei Instagram aktiv zu werden. Nun ist es soweit und das Interesse an ihm ist groß.

Der Instagram-Community wurde der Teenager von seiner Mutter vorgestellt. Sie postete ein Foto der Feierlichkeiten, wo sie ihm einen Kuss auf die Wange gibt und herzlich gratuliert. „16 !!!!!!! Mein (kleiner) grosser Junge!!!“, schrieb die 39 Jahre alte Sängerin. „Beautiful Family“, kommentierte Tylers Vater, Marc, Dschungelkönig von 2017.

Instagram

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren:
zur Datenschutzseite

Beitrag laden

Der inzwischen 16-Jährige war 2005 in der ProSieben-Doku „Sarah & Marc in Love“ zu sehen, in der es um die Beziehung zwischen Connor und Terenzi ging. Tyler wurde ein Jahr zuvor geboren und wuselte in der Doku noch als Baby herum.

Sarah Connor hat vier Kinder – zwei von ihrem ersten Mann Marc Terenzi und zwei von ihrem jetzigen Partner Florian Fischer.

Der 16. Geburtstag war für Terenzi die Initialzündung, um selbst Sachen auf einem eigenen Account zu veröffentlichen. „Yooo, ich bin endlich 16 und kann jetzt Fotos posten“, schrieb er zu einem Foto mit seiner Mutter und „warnte“, dass bald weitere Posts folgen würden.

Instagram

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren:
zur Datenschutzseite

Beitrag laden

Lange mussten die Interessierten auch nicht auf den zweiten Post warten. Er fotografierte seine Geburtstagstorte – inspiriert von der Anime-Sendung Naruto. Das Bild hat schon über 4500 Likes bekommen. Überhaupt kann sich der Start von Terenzi auf Instagram sehen lassen: Über 20.000 Nutzer folgen dem Teenager nach nur einem Tag.

Quelle: mit Agenturmaterial (dpa)