Foto: Instagram/loriskarius
Foto: Instagram/loriskarius

Bereits vor ein paar Wochen hat Sophia Thomalla bestätigt, einen neuen Freund zu haben: Fußballprofi Loris Karius ist jetzt der Mann an ihrer Seite. Nachdem Thomalla kürzlich ihre neue Liebe mit einem Knutsch-Foto zur Schau stellte, zog jetzt auch der Torwart nach.

Auf seinem Instagram-Kanal sieht man eigentlich nur Bilder von ihm: Der 25-jährige Karius postet regelmäßig Bilder von sich selbst, seine neue Freundin hat es noch nicht in seinen Insta-Feed geschafft. Das hat sich weiterhin nicht geändert, aber immerhin war seine Neue jetzt in seiner Instagram-Story zu sehen. Dort hat der Keeper in Diensten von Besiktas Istanbul jetzt das erste Pärchen-Foto mit seiner Herzensdame gepostet. 

Wo der Schnappschuss aufgenommen wurde, ist nicht bekannt. Karius, der berufsbedingt in der Türkei lebt, ließ das Foto unkommentiert. Thomalla, die es ihrer Mutter mit der Torwart-Liebe nachgemacht hat, wohnt in Berlin. Die Entfernung sei aber nicht schlimm, sagte sie kürzlich in der „NDR Talk Show“: „Ich habe überhaupt gar kein Problem damit, mich mal in den Flieger zu setzen, nach Istanbul zu fliegen und auch wieder zurückzufliegen.“

Offenbar wirft die 29-Jährige für ihren Neuen sogar alte Gewohnheiten über Bord. Hielt sie sich bei früheren Beziehungen noch mit öffentlichen Liebesbekundungen zurück, postete sie kürzlich ein Kuss-Foto mit ihrem Loris:

 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Jetzt schon das beste Jahr!

Ein Beitrag geteilt von S O P H I A T H O M A L L A (@sophiathomalla) am Jan 16, 2019 um 4:49 PST

Laut „Bild“ besuchte Thomalla ihren Neuen bereits vor Weihnachten in der türkischen Hauptstadt Istanbul, bummelte mit dem 25-Jährigen durch die Stadt. Danach turtelten die beiden am Strand von Miami, wo Paparazzi das Geheimnis lüfteten.

Karius, da war doch was? Stimmt! Der deutsche Torhüter stand im Mai dieses Jahres mit dem FC Liverpool im Champions-League-Finale, patzte bei der Niederlage gegen Real Madrid mit Cristiano Ronaldo gleich doppelt und wurde mit Hohn und Spott übersäht. In der Sommerpause folgte der Wechsel zu Besiktas, wo er bereits wieder dem einen oder anderen Torwartfehler auffiel. Mit Thomalla ist ihm nun aber ein Treffer gelungen.

Damit die Beziehung hält, benötigt Karius erheblich stärkere Nerven, als er zuletzt auf dem Fußballplatz zeigte. Thomalla, die sich bereits für den Playboy auszog, hatte einst erklärt, warum sie auf deutlich ältere Männer steht: „Sie haben stärkere Nerven, um mich ertragen zu können.“ Karius ist nun sogar einige Jahre jünger. Ob ihre Liebe dauerhaft eine Chance hat?

Keine News mehr verpassen: Folgt uns jetzt bei Facebook!