Schock für Vanessa Mai beim Paradies-Urlaub auf den Malediven: Die Schlagersängerin will beim Schnorcheln einen „riiiesigen Hai“ gesehen haben. Ob der ihr die Klamotten vom Leib gebissen hat, ist nicht überliefert.

Jedenfalls fehlt der 26-Jährigen auf einem ihrer jüngeren Instagram-Posts die Hälfte vom Oberteil. Ergebnis ist ein sexy Underboob:

 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

EN VOGUE

Ein Beitrag geteilt von VANESSA MAI (vanessa.mai) am Nov 19, 2018 um 11:52 PST

Nur mit Bikini-Höschen und einem Kurz-Shirt lehnt Mai an einer Reling. Die überdimensionale Sonnenbrille schafft es nicht, vom Brust-Blitzer abzulenken.

Die Temperaturen widersprechen dem sommerlichen Outfit nicht, aber natürlich wieder einige Follower. „Das ist Dschungelcamp“, kommentiert ein User. Ein anderer schreibt: „…so eine mediengeilheit ist doch krank…“ Der Großteil feiert jedoch die sexy Kurven der gebürtigen Aspacherin: „Ihr seid beide sehr hübsch!“

Keine News mehr verpassen: Folgt uns jetzt bei Facebook!