Tanja Szewczenko
Foto: Gerald Matzka/dpa-Zentralbild/dpa

Tanja Szewczenko wurde als Eiskunstläuferin berühmt. Nach ihrer aktiven Karriere versuchte sie sich als Schauspielerin und ließ sich gleich mehrmals nackt im Playboy ablichten. Jetzt sorgt die 43-Jährige erneut für Schlagzeilen. Die gebürtige Düsseldorferin ist wieder schwanger. Sie erwartet ihr zweites Kind.

Am Mittwoch ließ die ehemalige Profi-Sportlerin auf Instagram die Bombe platzen. Sie postete ein Foto mit einem positiven Schwangerschaftstest: „Heute teile ich ein kleines großes Geheimnis mit Euch ! 𝗜𝗰𝗵 𝗯𝗶𝗻 𝘀𝗰𝗵𝘄𝗮𝗻𝗴𝗲𝗿… 🤰 ❤️“, schrieb sie dazu.

„Für mich nach 5 Jahren Kinderwunsch, vielen Rückschlägen und traurigen so wie auch gesundheitlich mehr als ernst zu nehmende Phasen, keine Selbstverständlichkeit ! Nun hat das Schicksal uns schlussendlich auf natürlichem Weg ein Wunder beschert und auf diese Reise möchte ich Euch nun mitnehmen!“, fährt Szewczenko in dem Posting fort.

„Auch wenn ich schon im 5. Monat bin ( jaaaaa… habe es glaube ich ganz gut versteckt 😉), werde ich mit meinen Erzählungen zu dieser Schwangerschaft ganz vorne anfangen!
Die dunklen Jahre lasse ich hinter mir und werde davon an anderer Stelle berichten, denn auch das will ich schon lange mit euch teilen !!!“, schreibt sie voller Vorfreude.

„Wir Frauen sind nicht alleine. Traurige, herzzerreißende und schmerzhafte Erfahrungen auf dem Weg zum Glück einer Mama , begleiten viele von uns! Nur wenige sehen wie stark wir dabei sind, weil wir in der nicht vorhandenen Sensibilität der Gesellschaft für einige schwach wirken …“, ergänzt sie.

>> Fotos: Diese deutschen Promi-Frauen waren nackt im Playboy zu sehen <<

Tanja Szewczenko hat bereits eine 9 Jahre alte Tochter, doch die Freude über den erneuten Familienzuwachs ist riesig, denn Szewczenko hatte schon lange den Wunsch, noch einmal Mutter zu werden. Fünf Jahre lang erfüllte sich ihr Kinderwunsch nicht, doch jetzt hat es mit Lebensgefährte Norman Jeschke, der ebenfalls früher als Eiskunstläufer aktiv war, erneut geklappt.

„So vieles gibt es zu berichten… aber wie gesagt, fangen wir vorne an und beten das es nach hintenraus diesmal ein gutes Ende nimmt! Wer hätte es gedacht?“, beschließt sie ihr emotionales Posting, das Frauen über 40 Jahren Mut machen soll.

>> Fotos: Die schönsten Promi-Frauen über 40 Jahre <<

Auf dem Videoportal „YouTube“ lud die frühere Eiskunstläuferin zudem ein Video mit dem Titel „Schwanger mit 43… wie alles begann! Teil 1“ hoch. Hier könnt ihr euch das Video anschauen:

Youtube

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von YouTube angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Video laden

>> Look-Veränderung beim Serien-Star: Tanja Szewczenko traut sich was <<

Tanja Szewczenko zog sich bereits drei Mal nackt für den „Playboy“ aus. im April 1999, im März 2007 und im Mai 2014 war sie hüllenlos im Männermagazin zu bestaunen. Als Eiskunstläuferin errang sie bei der Weltmeisterschaft 1994 den dritten Rang – WM-Bronze ist ihr größter sportlicher Erfolg. In der Soap „Unter Uns“ war sie von 2000 bis 2002 zu sehen, noch länger gehörte sie zum Stammpersonal der RTL-Soap „Alles was zählt“ (AWZ): Dort war sie von 2006 bis 2009 und von 2016 bis 2018 im TV zu sehen.