Karolin Kandler
Foto: www.instagram.com/karolin_kandler/

Moderatorin Karolin Kandler ist schwanger. Die Tagesschau-Sprecherin erwartet ihr zweites Kind. Das Geheimnis lüftete die 35 Jahre alte Journalisten höchstpersönlich auf ihrem Instagram-Profil.

Zu ihrem jüngsten Posting, auf dem Karolin Kandler stolz ihren schönen Babybauch präsentiert, schreibt sie: „Das kommt davon, wenn man so oft Kuchen backt.😋👶🏼
#babyonboard #babygirl #6months #pregnant #happymom“ – und informiert auf diesem Wege ihre mehr als 17.400 Abonnenten auf Instagram über ihre Schwangerschaft.

>> Die besten Babybauch-Fotos der schönen Promi-Mütter <<

Aber schaut euch doch erstmal selbst das Foto der werdenden Mutter im quietschgelben Mini-Kleidchen an:

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Beitrag laden

Karolin Kandler hat mit ihrem Ehemann schon ein Kind. Sohn Ludwig ist jetzt vier Jahre alt. Und darf sich auf eine Schwester freuen. Das verrät sie auch in ihrem Posting. Das Hashtag #babygirl lässt keine Fragen offen. Sie bestätigt: „Ludwig sucht schon schöne Kleider für die Kleine aus!“

>> Übersicht: Alle Tagesschau-Sprecher auf einen Blick: Von Köpcke bis Sen <<

Solche Fotos von Karolin Kandler wird es in den nächsten Wochen und Monaten jedenfalls nicht mehr geben:

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Beitrag laden

„Es ist ein totales Wunschkind, wir freuen uns riesig. Sechs Kilo habe ich aktuell schon zugenommen, aber abgesehen von leichter Reizbarkeit in den ersten Wochen geht es mir gerade super“, sagt Kandler der „Bild am Sonntag“.

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Beitrag laden

Und sie will auch noch lange arbeiten: „Ich moderiere, bis ich nicht mehr ins Bild passe! Im Ernst: Solange es mir gut geht und ich den Weg von München nach Hamburg schaffe, werde ich weiterarbeiten“, fährt sie fort.

>> Pleiten, Pech und Pannen: Das sind die größten Tagesschau-Fails aller Zeiten <<

Und damit sie noch lange im TV bleiben kann, muss sie den einen oder anderen Trick beherzigen: „Unsere Stylistinnen haben mir schon Tipps gegeben, wie wir mich auch mit Pausbäckchen und Babybauch möglichst lange seriös aussehen lassen können, von Schattierungen im Gesicht bis hin zu aufgetrennten Blusen und Blazern, damit vorne mehr Platz ist!“

>> Haarige Tagesschau-Panne – da muss selbst der Sprecher lachen <<

Karolin Kandler gehört seit 2018 zum „Tagesschau“-Team. Sie sprach auch schon eine „Tagesschau“ im Ersten, ist aber hauptsächlich im Spartensender „Tagesschau24“ zu sehen. Zuvor moderierte sie bei Sky Sport News HD.

>> Fotos: Die hübschen Sportmoderatorinnen in Deutschland <<