Foto: Screenshot Instagram
Foto: Screenshot Instagram

Louis Tomlinson trauert um seine Schwester Félicité. Die erst 18 Jahre junge Schwester des Sängers der Boyband „One Direction“ ist einem Zeitungsbericht zufolge nach einer Herz-Attacke am Mittwoch zusammengebrochen. Der alarmierte Notarzt kam zu spät.

Die genaue Todesursache der jungen Influencerin, die auf Instagram 1,4 Millionen Abonnenten hatte, sind noch unklar. Eine Obduktion soll Klarheit bringen. Das berichtet die britische Tageszeitung „The Sun“.

 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Félicité Tomlinson (@felicitegrace) am Nov 5, 2018 um 11:16 PST

Wie die Polizei bekannt gab, wurden in der Wohnung der Toten keine Drogen gefunden. Félicités Bruder Louis, Star der berühmten Band „One Direction“, wurde am Mittwochabend über den Tod seiner Schwester informiert. Er und seine Schwester hatten ein enges Verhältnis.

 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Félicité Tomlinson (@felicitegrace) am Mär 5, 2019 um 5:20 PST

Der Musiker sagte daraufhin alle Termine ab. 2016 verstarb bereits seine Mutter im Alter von 43 Jahren an den Folgen einer Krebserkrankung.

Keine News mehr verpassen: Folgt uns jetzt bei Facebook!