Foto: dpa / Jens Kalaene
Foto: dpa / Jens Kalaene

Über zwei Millionen Abonnenten hat Lena Gercke inzwischen auf Instagram – und sie weiß ganz genau, wie sie diese glücklich machen. Seit geraumer Zeit bringt die „Germany’s Next Topmodel“-Gewinnerin ihre Fans mit immer freizügigeren Bildern um den Verstand. Ihr neuester Streich: ein Underboob-Foto.

Waren es zuletzt noch private Aufnahmen vom Strand, ein Sideboob-Foto aus dem Urlaub und ein Unten-ohne-Foto im Schnee, ist es heute ein professionelles Bild der Fotografin Lina Tesch. Es zeigt die 31-Jährige in einer weiten, weißen Hose und einem extrem knappen Croptop, das ihre Brüste mehr schlecht als recht verdeckt.

 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Bad hair day // pic by @linatesch h+m @steffiwillmann styling @sarahsharonkarsten

Ein Beitrag geteilt von Lena Gercke (@lenagercke) am Mär 6, 2019 um 11:31 PST

„Bad hair day“, schreibt die schöne Blondine dazu. Völlig unerwartet achten aber die wenigsten tatsächlich auf die wilde Mähne der TV-Moderatorin. „Auf die Haare werden nicht so viele Leute achten. Mach dir keinen Kopf…“, spricht ein Instagram-Nutzer einigen anderen vermutlich aus der Seele.

Aber auch den ein oder anderen frechen Spruch muss Gercke über sich ergehen lassen. „Legst du gerade ein Ei?“, fragt ein Follower aufgrund der zugegebenermaßen gewöhnungsbedürftigen Pose. Ein weiterer lästert: „Wenn nichts mehr geht, dann zeigt man sich eben halbnackt“.

Doch den meisten – und wie sollte es auch anders sein – gefällt die Tatsache, dass wir bald jeden Quadratzentimeter ihres makellosen Körpers kennen. „Wow ich hoffe alle Männer, die es brauchen, haben ihre Herzmedikamente genommen, bevor sie dich so sehen. Sonst gibt es bei diesem schönen und super sexy Anblick Reihenweise Herzattacken.“ und „Wow, was für ein scharfes Foto – ein absoluter Blickfang !!! Einfach sensationell“ sind nur einige der überschwänglichen Schwärmereien.

Manch einer ist sogar so aus dem Häuschen, dass er sich selbst vergisst: „Wird Zeit.. zeig dich nackt..das willste doch nur.ständig die Anspielungen. Also los..zeig dich“.

Keine News mehr verpassen: Folgt uns jetzt bei Facebook!