Foto: Tobias Hase/dpa
Foto: Tobias Hase/dpa

Er ist wohl für viele deutsche Frauen immer noch ein Traummann, mittlerweile ist Til Schweiger aber schon 54 Jahre alt. Vor knapp zwei Jahren trennte sich der Schauspieler von seiner Partnerin Marlene Shirley. Nun ist er wieder vom Markt.

Francesca Dutton heißt die neue Frau an seiner Seite – noch nie gehört? Sie ist 32 Jahre alt – also über 20 Jahre jünger als Schweiger – und lebte zuletzt in London. Auf der Suche nach Gemeinsamkeiten des Paares wird man schnell fündig: Sie ist als Schauspielerin und Produzentin tätig.

Erst im Sommer wurde bekannt, dass sich die 32-Jährige und Schauspieler Kevin Connolly nach rund einjähriger Beziehung getrennt haben. Der Schauspieler aus den USA ist besonders für seine Rolle in „Entourage“ bekannt.

Den ersten offiziellen gemeinsamen Auftritt des Paares gab es zuletzt auf einer Party in Hamburg. Einen „Man hätte es vermuten können“-Post auf Instagram veröffentlichte Dutton aber schon am 1. November: Sie zeigte sich voll des Lobes für Schweiger in Bezug auf die internationale Version seines Films „Honig im Kopf“. Bis auf das Herz sprach da aber noch wenig für Liebe.

Der „Bild“ sagte Schweiger: „Wir lassen es langsam auf uns zukommen. Es ist alles noch ganz frisch.“ Die Zeitung berichtet zudem, dass sich das Paar schon seit bereits über zehn Jahren kennt – manchmal dauert es halt etwas länger.

Keine News mehr verpassen: Folgt uns jetzt bei Facebook!

 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Black cabs forever