Foto: Screenshot Instagram/ana_d_armas
Foto: Screenshot Instagram/ana_d_armas

Noch hat der 25. James-Bond-Film keinen offiziellen Titel, aber immerhin stellten die Produzenten jetzt die hochkarätige Besetzung vor. Zu dieser gehört auch Ana De Armas. Die hübsche Kubanerin dürfte 007-Darsteller Daniel Craig als Bond-Girl den Kopf verdrehen und damit auch für die besonders heißen Momente sorgen.

Eine gänzlich Unbekannte ist Ana Celia De Armas Caso, so ihr voller Name, nicht mehr. Zuletzt war sie im Mega-Blockbuster „Bladerunner 2049“ (2017) an der Seite von Hollywood-Schönling Ryan Gosling zu sehen. Ihren internationalen Durchbruch feierte die 30-Jährige jedoch schon zwei Jahre zuvor.

In dem Erotik-Thriller „Knock Knock“ tyrannisierte sie „Matrix“-Legende Keanu Reeves. Der Superstar mimt in dem Film von Eli Roth einen wohlhabenden und glücklich verheirateten Architekten, der zwei unbekannten Frauen an einem verregneten Abend die Tür öffnet und von ihnen verführt, vergewaltigt und gefoltert wird. De Armas scheute dabei auch nicht vor einem kurzen Nackt-Auftritt zurück und hat damit bereits bewiesen, wie gut sie Männern den Kopf verdrehen kann – wenn auch auf rabiate Art und Weise.

Hier seht ihr den Trailer zu „Knock Knock“, inklusive heißer Duschszene mit De Armas.

Mit Rollen in dem Drama „War Dogs“ (2016) sowie dem Action-Streifen „Overdrive“ (2017) folgten weitere Rollen, die nun offenbar auch die Bond-Macher auf De Armas aufmerksam machten. In dem neuen Agenten-Film, der an den Vorgänger „Spectre“ (2015) anknüpfen soll, wird die Kubanerin jedoch nicht das einzige Bond-Girl sein. Lea Seydoux kehrt als Dr. Swann zurück und auch die britische Schauspielerin Lashana Lynch („Captain Marvel“) mischt in dem 25. Bond-Film mit.

Das Potenzial für heiße Momente dürfte dennoch bei De Armas am größten sein. Die 30-Jährige ließ sich bereits vom „GQ“-Magazin ablichten und das Magazin stellte die Szenen vom Making-Of netterweise auch als Video ins Netz. Darin trägt De Armas einen tief ausgeschnittenen, weißen Badeanzug oder auch verführerische Dessous.

Bei Instagram hält sich die Schauspielerin derweil mit sexy Schnappschüssen zurück. Wenn es dann aber mal Fotos abseits der Roten Teppiche gibt, können sich diese durchaus sehen lassen. Und mal ehrlich: Wer könnte bei derlei Aussichten schon widerstehen?

 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Ana De Armas (@ana_d_armas) am Okt 3, 2018 um 8:54 PDT

 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Ana De Armas (@ana_d_armas) am Jul 7, 2017 um 5:36 PDT

 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Ana De Armas (@ana_d_armas) am Aug 2, 2018 um 3:19 PDT

Weitere Infos, Darsteller, Drehorte und erste Details zur Handlung im neuen Bond-Film gibt’s hier.

Keine News mehr verpassen: Folgt uns jetzt bei Facebook!