Bei diesem Anblick stockt der Männerwelt schon mal der Atem! Lena Gercke zeigt sich auf Instagram sexy wie eh und je. Am Strand liegend verhüllt ein orangefarbenes Top nur das Nötigste. Kein Wunder, dass das auch ihrem Freund Dustin Schöne gefällt.

Da ist sie wieder, diese Lena, die es immer mal wieder tut. Regelmäßig, aber nicht so häufig, dass es bilig wirken könnte, zeigt sie sich freizügig auf ihrem Instagram-Profil. Mal mit tiefem Ausschnitt, mal mit Underboobs in einem viel zu kurzen Top oder auf ihren Knien hockend in einem sexy Bikni und mit ausgestreckter Zunge.

Und jetzt, jetzt liegt sie da. Am Strand, in einem orangefarbenen Top, die Träger leicht über ihre Schulter hängend. Sie schaut mit einem leichten, lasziven Lächeln in die Kamera, streicht sich mit der linken Hand durch ihr von Salzwasser und Meerluft zerzaustes Haar.

Und dann, dann wäre da ja noch ihre Brust, die fast vollständig zu sehen ist und nur so gerade noch vom Oberteil verdeckt wird. Ein herrlich schönes Bild, das innerhalb von wenigen Minuten tausenden Menschen gefällt.

 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ocean air and saltwater hair time flies too fast

Ein Beitrag geteilt von Lena Gercke (@lenagercke) am Mai 2, 2019 um 12:27 PDT

„Ocean air and saltwater hair. Time flies too fast“, schreibt sie dazu. Die Zeit, die gehe also zu schnell vorbei. Denn offenbar stammt das Bild aus ihrem Malediven-Urlaub im Februar. Schon damals postete sie ein „Sideboob“-Bild und schon damals drehten ihre Fans in den Kommentaren durch.

Was zu diesem Zeitpunkt noch nicht bekannt war: Lena hatte ihr Herz offenbar schon an einen neuen Mann verloren. Der Unternehmer und Werbefilm-Regisseur Dustin Schöne hielt sich an denselben Orten wie die Moderatorin auf und heizte damit die Gerüchte über eine mögliche Beziehung zu dem Model an. Im April stellten beide dann klar: Ja, wir sind ein Paar.

Entsprechend verwundert es auch nicht, dass Schöne das aktuelle Foto von seiner Lena mit einem Herzaugen-Emoji kommentierte. Wobei er bei derlei Aussichten ganz sicher nicht der einzige Mann mit Herzklopfen sein wird – nur ist er eben derjenige, der auch ein Herz-Emoji von der 31-Jährigen zurückbekommt.

Keine News mehr verpassen: Folgt uns jetzt bei Facebook!