Shawn Mendes: Kryptische Tourabsage – auch Termin in Köln betroffen

Schock für kreischende Fans von US-Superstar Shawn Mendes. Der Kanadier hat seine Tour ersatzlos abgesagt. Die Gründe lesen sich kryptisch.
Sänger Shawn Mendes
Shawn Mendes. Foto: Evan Agostini/Invision via AP/dpa
Sänger Shawn Mendes
Shawn Mendes. Foto: Evan Agostini/Invision via AP/dpa

Von wegen „There’s Nothing Holdin‘ Me Back“! Shawn Mendes sagt alle Konzerte in Nordamerika und Europa ab. Obwohl er sich laut eigenem Bekunden gefreut hatte, nach der Corona-Zeit endlich wieder auf der Bühne zu stehen. Was ist los bei dem US-Superstar?

Wegen der Pandemie wurden Shawn Mendes‘ Konzerte bereits mehrfach verlegt. Jetzt stand der finale Ersatztermin jedoch endlich fest: Am 23. Juli 2023 sollte der „Señorita“-Sänger in der Lanxess-Arena in Köln auftreten. Fans konnten es kaum erwarten, ihrem Schwarm endlich live zu sehen. Doch dann der Schock: Am Mittwoch, 27. Juli 2022, sagt Mendes via Instagram alle Konzerte ab!

Shawn Mendes sagt Tour ab

„Wie ihr wisst, musste ich die Shows der letzten Wochen verschieben, da ich nicht vollständig auf den Tribut vorbereitet war, den es mit sich bringen würde, wieder auf Tour zu sein“, schreibt er. Er habe sich gefreut, nach der langen Corona-Pause endlich wieder live zu spielen. Doch in Wahrheit sei er überhaupt nicht vorbereitet gewesen. Das Touren nach dieser Zeit sei schwierig für ihn gewesen.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Shawn Mendes (@shawnmendes)

Seine kryptische Schlussfolgerung: „Nachdem ich mehr mit meinem Team gesprochen und mit einer unglaublichen Gruppe von Gesundheitsexperten gearbeitet habe, ist mir klarer geworden, dass ich mir die Zeit nehmen muss, die ich mir persönlich nie genommen habe, um mich zu erden und stärker zurückzukommen.“

Shawn Mendes klagt über gesundheitliche Probleme

Und weiter: „Leider muss ich die restlichen Tourdaten in Nordamerika und Großbritannien/Europa absagen. Wir hatten die Hoffnung, dass ich nach einer dringend benötigten Auszeit mit den restlichen Terminen weitermachen könnte, aber zu diesem Zeitpunkt muss ich meine Gesundheit an erste Stelle setzen.“

Das Statement postete der 23-Jährige kommentarlos auf Instagram ohne auf seinen Gesundheitszustand genauer einzugehen. Ob es sich um psychische oder physische Probleme handelt, wissen nur Shawn Mendes und sein Team. Dennoch verspricht er seinen Fans, zurückzukommen – wenn die Zeit da sei. Tickets können in den Verkaufsstellen zurückgegeben werden.

Das könnte dich auch interessieren: