Foto: Gregor Fischer/dpa
Foto: Gregor Fischer/dpa

Die Gerüchteküche hat schon länger gebrodelt, jetzt ist klar: Angelina Heger und Ex-Bachelor Sebastian Pannek sind ein Paar. Das haben beide via Instagram verdeutlicht.

Dass zwischen dem Bachelor aus der siebten Staffel und Heger etwas läuft, wurde schon seit Mitte Mai vermutet. Damals posteten beide fleißig Fotos auf Instagram, die sie an denselben Orten zeigten. Aber: Sie waren dort stets nur alleine zu sehen und nie gemeinsam.

Auf ein Pärchen-Foto warten Hegers und Panneks Follower zwar weiterhin vergeblich, aber die neuesten Instagram-Storys des 32-Jährigen und der 27-Jährigen, die eigentlich ausschließlich Fotos von sich alleine posten, lassen keine weiteren Fragen offen:

angelina heger verlinkt sebastian pannek
Foto: Instagram/angelinaheger

Dieses Foto postete Heger, selbst Bachelor-Kandidatin von 2014, in ihrer Story. Die Verlinkung macht deutlich: Es handelt sich um besagten Pannek, über dessen Namen Heger noch ein Herz einfügte und dazu schrieb: „ONLY YOU“.

sebastian pannek verlinkt angelina heger
Foto: Instagram/sebastian.pannek

Und um ihre Liebe öffentlich zu machen, haben sich beide offenbar abgesprochen. Denn auch Pannek zeigte in seiner Story ein Foto seiner Liebsten von hinten, auch er schrieb „ONLY YOU“ dazu und verlinkte seine neue Herzensdame.

Auch die Location ist auf beiden Bildern dieselbe: Offenbar gönnt sich das frischverliebte Paar einen gemeinsamen Urlaub, wo sich beide wieder einmal fleißig gegenseitig fotografieren, um ihren Fans ja nichts von ihrem schönen Leben vorzuenthalten.

View this post on Instagram

🌵 #beach #beachgirl #summer

A post shared by Angelina (@angelinaheger) on

Sowohl für Heger als auch Pannek ist es eine erneute Beziehung mit einem ehemaligen Bachelor bzw. einer Kandidatin aus der RTL-Show. Pannek war bis Juni 2018 mit seiner Auserwählten Clea-Lacy Juhn zusammen, Heger war für einige Monate die Frau an der Seite von Ex-Bachelor Leonard Freier.

Zwischenzeitlich wurde die 27-Jährige selbst als neue Bachelorette gehandelt. Diesen Job übernimmt aber nun stattdessen Gerda Lewis.