Foto: dpa
Foto: dpa

Es schlagen zwei Herzen in ihrer Brust! Schlager-Pop-Sängerin Vanessa Mai will der Musik trotz ihrer ersten großen Rolle als Schauspielerin treu bleiben.

Sie könne sich nicht vorstellen, eines Tages ganz ins Schauspielfach zu wechseln. Das sagte Vanessa Mai der dpa. Die Rolle sei aber auch mehr als nur ein netter Ausflug gewesen.

„Für mich ist das Schauspiel eine Bereicherung meines Ausdrucksvermögens geworden“, sagt Mai. Sie habe die Dreharbeiten als wunderbare Erfahrung empfunden. „Aber mein künstlerischer Mittelpunkt ist und bleibt die Musik.“

Filmstar statt Popstar? Vanessa Mai wird Schauspielerin

Einen Tag nach der Veröffentlichung des neuen Albums „Für Immer“ spielt Mai im abendfüllenden ARD-Streifen „Nur mit Dir zusammen“ (25. Januar/20.15 Uhr) eine junge Frau, die ihren Durchbruch als Sängerin schaffen will.

Allerdings muss sie im Film eine lebensbedrohliche Diagnose verarbeiten. Als Vater-Figur an ihrer Seite: Axel Prahl – bekannt als „Tatort“-Kommissar aus Münster.

Total schnulzig: Vanessa Mai dichtet Liebeserklärung an ihren Freund Andreas

Ansonsten soll ihr Fokus aber in erster Linie der Musik gelten, da war es 2019 ruhig um Mai geworden. Die kreative Pause könnte auch nötig gewesen sein nach einem Jahr, das nicht ganz so gelaufen ist, wie Mai es sich vielleicht gewünscht haben mag.

Die schmerzhaften Folgen einer schweren Rückenverletzung bei einer Probe warfen die junge Sängerin weiter zurück, die 27-Jährige sagte ihre geplante Hallentournee ab und sprach zuletzt offen von Erfolgsdruck und falschen Freunden.

Mit Underboob und ohne BH: Vanessa Mai zeigt ihre Makel – und ist verdammt sexy dabei

Sie habe zeitweise den Glauben an sich verloren, gestand sie ihren Fans. Und widmet ihnen jetzt den Titel ihres Albums, mit dem sie an die früheren Erfolge anknüpfen möchte. „Ich habe bewusst den Titel gewählt, weil es eine Verneigung vor meinen Fans wird, ein Dankeschön, dass sie jeden Weg mit mir gehen“, sagte Mai vor der Veröffentlichung.

Die Feuerprobe hat die junge Sängerin aus Backnang bei Stuttgart mit einem Teil ihrer neuen Songs bereits hinter sich: Im November trat sie in einer Handvoll kleiner Clubs auf, seither sind die ersten Singleauskopplungen auf dem Markt. Sie zeigen: Mai ist sich auch im neuen Studioalbum treu geblieben.

Statement mit Underboob-Foto: Was Vanessa Mai von ihrer „Männerbrust“ hält

Die Auszeit im Vorfeld des neuen Albums habe ihr gut getan. Sie habe sich auf das Wesentliche reduziert und Ballast abgeworfen: „Die Zeit war ungeheuer wichtig für mich und hat mich auf jeden Fall ein Stück weitergebracht“, erzählt sie heute. „Ich kann das, was ich machen darf, mehr als je zuvor genießen.“