Sarah Engels: Das Baby ist da – übersetzt heißt es „Sonnengöttin“

Jetzt ist das Familien-Glück von Sarah Engels komplett! Mit ihrem zweiten Ehemann Julian Engels hat sie am Donnerstag ihr zweites Kind willkommen geheißen.
Sarah Engels
Foto: Henning Kaiser/dpa

Baby-News im Hause Engels! Während die meisten Promis sich nach der Geburt ein paar Tage Zeit lassen und eine Social-Media-Pause einlegen, ist Sarah Engels schon einen Tag nach der Geburt ihrer Tochter wieder auf Instagram aktiv. Dort verkündete sie am Freitagmittag die süßen Neuigkeiten: Ihr zweites Kind ist da!

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Sarah Engels (@sarellax3)

Bis zuletzt hatte die hochschwangere Sängerin ihre Fans mit Alltagsanekdoten auf dem Laufenden gehalten, zeigte sich etwa beim Kekse-Backen oder beim Mittagessen bei ihrer Großmutter. Jetzt freut sich die junge Familie über das verfrühte Nikolausgeschenk.

Wie heißt die Tochter von Sarah Engels?

Das Baby hört auf den klangvollen Namen Solea Liana. „Soléa“ kommt ursprünglich aus dem Französischen und bedeutet „Sonne“. Sarah Engels hat den Namen praktisch eingedeutscht, das Apostroph auf dem „e“ kurzerhand weggelassen. Der Zweitname „Liana“ stammt aus dem Griechischen und bedeutet „Göttin“. Somit ist Sarah Engels‘ zweites Kind wohl eine Sonnengöttin – auch wenn das Geburtsdatum dazu eher nicht passt.

>> Rome, Don Hugo, Delphine Malou: Die verrücktesten Kindernamen der Promis <<