Foto: Henning Kaiser/dpa und dieserbobby/Two Sides/dpa
Foto: Henning Kaiser/dpa und dieserbobby/Two Sides/dpa

Dieter Bohlen hat in einem Interview kein gutes Haar an Rapper Capital Bra gelassen. Dieser reagierte via Instagram und schoss scharf zurück. Doch es folgte auch eine Versöhnung.

„Bratans, ich steh gerade auf und höre Dieter Bohlen macht Beef mit mir“, erzählt Capital Bra am Dienstagmittag seinen 2,7 Millionen Instagram-Abonnenten: „Er sagt, ich fahre Fahrrad und meine Musik würde in 35 Jahren keinen mehr jucken. Er sagt, ich wohne in einer Zwei-Zimmer-Wohnung. Du Schwanz!“

Was ist passiert? In einem Bild-Interview sagte Bohlen, den Modern-Talking-Song „Cheri Cheri Lady“ kenne jeder und fügte an: „Ich glaube nicht, dass in 35 Jahren sich noch jemand um Songs von Capital Bra juckt.“ Der 65-Jährige holte zum Rundumschlag gegen die Rap-Szene aus: „Jeder rappt da über seinen Maybach und am Ende des Tages fahren die mit ihrem Fahrrad in ihre Zwei-Zimmer-Wohnung. Ich kenne keinen Rapper, der einen Maybach hat. Für ein Video leihen die sich ein Auto und dann bringen sie den nach zwei Stunden fein säuberlich zurück.“

Capital Bra kann das natürlich nicht auf sich sitzen lassen, zeigt seinen Fans und Bohlen seine „Zwei-Zimmer-Wohnung“. Dabei geht er eine Treppe herunter und in der Tat: Nach zwei Zimmern sieht das nicht aus. „Ich habe zwei Etagen, was willst du von mir?“, so der Rapper. 

„Das mit meiner Musik werden wir ja mal sehen. Also du nicht, aber ich schon“, so der 24 Jahre alte Vladislav Balovatsky, wie „Bra“ bürgerlich heißt. Zum Abschluss wird es noch ein bisschen persönlich: „Dein Gesicht fällt bald ab mit so viel Botox, wie du da rein geballert hast.“

Nur kurze Zeit später folgt dann eine weitere Ansage von Capital Bra. Er habe gerade mit dem „Herrn Dieter“ telefoniert und „wir haben die Sache geklärt. Ist auf jeden Fall alles cool.“ Der Rapper und der Pop-Titan würden sich gar treffen wollen. Und was sagt Bohlen selbst? Der meldete sich via Instagram zurück und feierte in seiner Story einen Song von Capital Bra mit den Worten „Alles cool!“

Bleibt also die Frage: Wann bringen Capital Bra und Dieter Bohlen einen gemeinsam Song raus? Oder sollte „Capi“ einfach direkt als DSDS-Juror neben dem 65-Jährigen Platz nehmen?

Keine News mehr verpassen: Folgt uns jetzt bei Facebook!