Annemarie Carpendale Schlüpfer Oscars
Foto: Instagram/annie_carpendale

Sie lässt auch im fernen Los Angeles nichts anbrennen! Seit 2007 ist Annemarie Carpendale das ProSieben-Gesicht bei der Oscar-Verleihung. Die Hollywood-Stars tummeln sich nur so bei der Preisverleihung, mit diesen Aussichten sticht die 42-Jährige aber trotzdem heraus.

Regelmäßige „taff“-Zuschauer werden den Februar wahrscheinlich Jahr für Jahr verfluchen. An der Seite von Steven Gätjen und Kollegin Viviane Geppert führt die Hannoveranerin die Zuschauer bei ProSieben durch die Oscar-Verleihung.

Während sich die 42-Jährige auf ihren großen Abend vorbereitet, müssen die Fans des Nachmittagsmagazins irgendwie den Carpendale-Entzug überstehen. Ein Blick auf Instagram genügt aber, um von der scharfen Moderatorin die volle Ladung zu bekommen.

Annemarie Carpendale: So sexy zeigt sich die TV-Moderatorin auf Instagram

Auch aus den Vereinigten Staaten haut Carpendale raus, was das Zeug hält. Wer rund 650.000 Follower hat, trägt halt auch eine gewisse Verantwortung. Und dieser kommt sie zu voller Zufriedenheit ihre Fans nach. Auf einen sexy Post folgt der nächste.

Am Nachmittag vor den Oscars wurde es besonders heiß. Carpendale zeigt, wie sehr ein schöner Rücken entzücken kann und gab zudem schon einen ersten Eindruck, wie ihr Kleid am roten Teppich aussehen wird.

Instagram

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren:
zur Datenschutzseite

Beitrag laden

Doch nicht nur ihr Rücken ist zu sehen, auch ein wenig tiefer gehen die Einblicke, die die Moderatorin da gewährt. Weil das Kleid noch komplett offen ist, ist auch noch der Hintern der 42-Jährigen zu sehen.

Das ist natürlich auch vielen Fans sofort aufgefallen. „Kein Schlüpfer?“, fragt ein User. Ein anderer Nutzer stellt fest: „Da trägt Frau nichts drunter.“  Egal, ob der Rücken, der Po oder das Kleid – Carpendale sahnt für jedes Detail des Posts viele Komplimente ab.

Ehemann Wayne Carpendale lässt sich natürlich die Gelegenheit nicht nehmen, auf seine Weise auf den Post zu reagieren. „ich weiß, was ihr alle jetzt denkt: Der arme Wayne musste die ganzen 44 Knöpfe zumachen?“, kommentiert der Moderator.

Oscars 2020: Das sind die Gewinner der Nacht

Er dürfte aber selbst wissen, dass er dafür kein Mitleid bekommen wird – immerhin durfte der Sohn von Howard „Howie“ Carpendale den Anblick ja aus der ersten Reihe bestaunen und Annemarie zur Dienstreise nach Hollywood begleiten. Wer würde da nicht gerne mit ihm tauchen?

Seinen Job musste Wayne dennoch verrichten, die fertige Arbeit postete seine Frau dann natürlich ebenfalls auf Instagram. So sieht das fertige Werk dann 44 Knöpfe später aus:

Instagram

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren:
zur Datenschutzseite

Beitrag laden

Ein Fan fragte noch einmal nach und wollte ganz genau wissen, was in der Zwischenzeit passiert ist: „@wayne_interessiert_s hat tatsächlich 2 Stunden gebraucht, um die Knöpfe zu zumachen? Oder kam da was zwischen? 😂😛.“

Annemarie reagierte darauf, beließ es aber bei: „Er hatte sich verknöpft.“ Ob die Eltern eines gemeinsamen Sohnes die Zeit wirklich nicht noch anders genutzt haben… wir werden es wohl nie erfahren!

Von vorne zeigte Carpendale das Kleid auch noch – auch wenn alle Knöpfe zu sind, ist da noch einiges an nackter Haut zu sehen.

Instagram

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren:
zur Datenschutzseite

Beitrag laden

Später musste die Moderatorin das Hotel dann verlassen, immerhin standen ja noch die Oscars an. Auch da lief aber alles glatt. Euch reicht das Oscar-Outfit von Carpendale noch nicht? Hier zeigen ihr euch ihre heißesten Instagram-Posts, viel Spaß!