Immer mal wieder posiert Sarah Connor gekonnt sexy auf Instagram. Doch ihr jüngster Schnappschuss lässt ihre Fans förmlich durchdrehen.

Im schwarzen Badeanzug strahlt die Sängerin mit der Sonne Tel Avivs um die Wette. Dort befindet sie sich gerade anlässlich einer Hochzeit – unter anderem mit Kollegin Lena Meyer-Landrut.

Zu dem Designer-Einteiler, der nur etwas mehr als das Nötigste bedeckt, trägt Connor Cowboy-Boots und Sonnenbrille – und fertig ist der sexy Look. Mit fast 40 Jahren fühlt sie sich sichtlich wohl in ihrem makellosen Körper.

Doch dass dahinter harte Arbeit stecken könnte, offenbart ein Blick in den Hintergrund, denn ihr Hotelzimmer gleicht einem Trümmerfeld: Eine zerknüllte Jeans auf der Couch, rosa Sneaker auf dem Boden, umgeben von einigen anderen Kleidungsstücken, die offensichtlich aus dem offenen Koffer dahinter stammen. Aufgefallen sein dürfte das Ganze aber wohl nur den wenigsten.

Denn der Großteil der über 250.000 Abonnenten ist nur auf die scharfe Blondine fokussiert. „Alter Falter! 😍 Verdammt sexy!“, schreibt eine Instagram-Userin, „Sexy hexy 💣 🔥“, meint eine andere. Zudem ist die Kommentarspalte von Flammen-Emojis überflutet – die meisten auf einen Schlag gibt es von Schwester Anna-Maria Ferchichi, der Ehefrau von Rapper Bushido.

Die Bildunterschrift lautet übrigens „Kisses from Tel Aviv! Noch 20 TAGE bis TOURSTART !!!!!!!!!!!!!! ARE U READY????💥💥💥💥💥💥💥💥💙💚💛🧡❤️💜❤️“. Bei diesem Anblick sind wir sowas von ready und freuen uns bereits auf den 25. Oktober, wenn Sarah Connor den Auftakt ihrer „HERZ KRAFT WERKE“-Tour in Erfurt spielt. Bei insgesamt 14 Auftritten wird sie auf dieser Songs ihres gleichnamigen Albums zum Besten geben. Tickets gibt es bei Eventim.