Halle Berry
Foto: Shutterstock/Trina Stewart

Am Mittwoch hat Halle Berry ihren 53. Geburtstag gefeiert, mit ihrem aktuellen Instagram-Post beschenkt sie aber ihre Follower und zwar reichlich. In einem nassen weißen Einteiler gibt es beim ehemaligen Bond-Girl fast nichts, was man nicht sieht.

Mittlerweile ist es schon 17 Jahre her, dass Berry Fans weltweit als „Jinx“ Johnson an der Seite von Pierce Brosnan in „James Bond – Stirb an einem anderen Tag“ begeisterte.  Doch auch mit über 50 kann es die US-Amerikanerin noch.

Dass es sich bei Berrys aktuellem Instagram-Bild um keinen spontanen Schnappschuss handelt, dürfte jedem klar sein. Den rechten Arm streckt sie davon, ihre verzottelten Haare verdecken das Gesicht – voller Fokus auf Halle, im Hintergrund stiehlt ihr nichts und niemand das Spotlight.

View this post on Instagram

Leveled up, Circa ‘66.

A post shared by Halle Berry (@halleberry) on

Was den Post aber ausmacht, ist aber das weiße Oberteil der 53-Jährigen. „No Bra Club“ („Kein-BH-Club“) ist die Message auf dem Einteiler. Berry stellt eindrucksvoll zur Schau, dass sie unter dem nassen Top nichts drunter trägt.

Einige von Halles VIP-Freunden im Kommentarbereich sind begeistert. UFC-Kämpferin Jessica Eye macht aus dem „No Bra Club“ kurzerhand den „Free the Nip Club“, während Jada Pinkett Smith und Naomi Campbell artig gratulieren.

Berrys Fans sind da schon etwas schlagfertiger unterwegs. „ Du bist echt der amtierende und unangefochtene #WetTshirtContestChampion“, schreibt ein Fan. „Da würde ich gerne das Wasser sein“, fantasiert ein User. „Wie ich sehe, ist noch alles straff bei dir“, urteilt ein anderer Nutzer – das lassen wir einfach mal so stehen.