An Heiligabend hatte Heidi Klum die Verlobung mit Tom Kaulitz angedeutet. Nun postete die 45-Jährige ein intimes Bild aus dem Schlafzimmer. Doch nanu, wer liegt denn da neben den beiden Turteltäubchen im Bett?

Der Verdacht liegt nahe, doch Toms Bruder Bill Kaulitz ist es nicht. Er hatte sich auf Instagram zwar sehr über die Verlobung von Heidi und Tom gefreut, doch halbnackt mit dem zukünftigen Ehepaar im Bett zu liegen, geht offenbar selbst dem Tokio-Hotel-Frontmann zu weit.

 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

couldn’t be happier for my twin brother and his soon-to-be-wife @tomkaulitz @heidiklum

Ein Beitrag geteilt von Bill Kaulitz (@billkaulitz) am Dez 25, 2018 um 12:19 PST

Um den „Störenfried“ zu finden, muss man schon genauer hinschauen: Unter der Bettdecke stehen eine Schnauze und Pfote hervor. Das Paar hat sich Toms Hund Scotty zum Kuscheln ins Bett geholt, der Mischling liegt an der Seite seines Herrchens – ein flauschiger Dreier.

 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

BLISS

Ein Beitrag geteilt von Heidi Klum (@heidiklum) am Dez 27, 2018 um 7:29 PST

Anfangs belächelt, scheinen Heidi Klum und Tom Kaulitz vollauf glücklich. Nachdem ihre Beziehung im Mai öffentlich wurde, postete Heidi bereits Ende Juni ein erstes Selfie, das die beiden leicht bekleidet und eng umschlungen zeigt.

 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

waiting

Ein Beitrag geteilt von Heidi Klum (@heidiklum) am Okt 2, 2018 um 9:55 PDT

„Dein Lächeln ist unwiderstehlich“, schwärmte Heidi bereits zu diesem Zeitpunkt von ihrem 16 Jahre jüngeren Freund und Bald-Ehemann.

 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Your smile is irresistible

Ein Beitrag geteilt von Heidi Klum (@heidiklum) am Jun 21, 2018 um 8:55 PDT

Klum ist Moderatorin der ProSieben-Show „Germany’s Next Topmodel“ und als Jurorin und Moderatorin auch in den USA ein Star. Sie und der Gitarrist zeigen sich seit Monaten verliebt in sozialen Netzwerken auf Bildern, die etwa beim Filmfest von Cannes aufgenommen wurden.

„Ich liebe ihn sehr“, sagte Klum im September in der US-Talkshow von Moderatorin Ellen DeGeneres über Tom Kaulitz. Auf einer Geburtstagsparty habe es zwischen ihnen sofort gefunkt. Er sei auch Deutscher, sie hätten die gleichen Wurzeln, und sie fühle sich ganz von ihm verstanden. Zur Klums traditioneller Halloween-Party Ende Oktober in New York waren sie als das grüne Oger-Paar Shrek und Fiona verkleidet erschienen.

Die vierfache Mutter Klum war lange mit dem britischen Popstar Seal verheiratet und vorher mit Starfriseur Ric Pipino. Im Januar 2012 hatten Seal und Klum nach fast sieben Jahren das Aus ihrer Ehe bekanntgegeben. Es folgten mehrere Beziehungen, zuletzt mit dem New Yorker Kunsthändler Vito Schnabel. Er war 13 Jahre jünger als Klum, zwischen Kaulitz und dem Model liegen 16 Jahre.

Kaulitz hatte 2015 die Schönheitskönigin Ria Sommerfeld geheiratet. Die Ehe hielt nur kurz, die Scheidung wurde im vergangenen August amtlich.

Keine News mehr verpassen: Folgt uns jetzt bei Facebook!