Andreas Robens Caro
Foto: Instagram/caroline_andreas_robens

So schnell kann’s gehen: Es ist noch gar nicht so lange her, da flogen bei Andreas Robens und seiner Frau Caro im „Sommerhaus der Stars“ mächtig die Fetzen. Doch das ist offenbar schon vergessen.

Während des heftigen Streits im „Sommerhaus“ drohte Andreas sogar mit der Scheidung, nun scheint die Ehekrise aber bereits überwunden. Viel besser sogar: Der 54-Jährige und seine 13 Jahre jüngere Partnerin wollen sich zum zweiten Mal das Ja-Wort geben.

>> „Das Sommerhaus der Stars“ 2020: Wer ist raus? Wer ist weiter und im Finale? <<

In der neuen Doku „Caro und Andreas – 4 Fäuste für Mallorca“ auf „VOX“ verriet das Paar am Montag: „Zu unserem zehnten Hochzeitstag wollen wir unser Eheversprechen erneuern.“ So lange ist es inzwischen schon her, dass sich die beiden auf Mallorca die Ringe an die Finger steckten:

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Heute ist es schon 8 Jahre her! Und die Liebe noch wie am ersten Tag! #liebe #hochtzeit #versprechen #love #mallorca #palma #fürimmer #vox #auswanderer #goodbyedeutschland #

Ein Beitrag geteilt von Caroline Robens (@caroline_andreas_robens) am

Bei all dem, was die Robens in all den Jahren gemeinsam erlebt haben, verwundert es kaum, dass so ein harmloser Streit im „Sommerhaus der Stars“ die Liebe nicht erschüttern kann – ganz im Gegensatz zu diesen Paaren:

>> „Das Sommerhaus der Stars“: Diese Paare sind inzwischen getrennt <<

Etwas, das aber vielleicht nicht jeder über sie wusste, förderte die „VOX“-Doku nun zutage: Weder Caro noch Andreas sind Gegner von Schönheits-Operationen – nun  haben sie sich sogar vor laufenden Kameras unters Messer gelegt. Nach einer Brust- und einer Nasen-OP in der Vergangenheit machte sich ein Beauty-Doc jetzt an Caros Gesicht zu schaffen: Ihr Gesicht wurde straff gezogen, Botox in die Stirn und Hyaluron in die Lippen gespritzt.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Der Countdown läuft. In 4 Stunden fängt Folge 3 vom Sommerhaus an. Und das sogar 3 Std. Bis dahin noch etwas chillen und grillen und dann ab vor den TV

Ein Beitrag geteilt von Caroline Robens (@caroline_andreas_robens) am

Bei ihrem Ehemann wurden die Augenbrauen angehoben und den Stirnfalten mit Botox entgegengewirkt. „Dass man aus mir kein Model machen kann, ist mir schon klar. Aber das Ergebnis find ich super“, sagte der Muskelprotz nach seiner Premiere beim Beauty-Doc. Auch seine Frau zeigte sich sichtlich zufrieden – und darauf kommt es letztlich an.