Menowin Fröhlich Senay Ak
Foto: Foto: TVNOW / Max Kohr

In der RTL-Show „Das Sommerhaus der Stars“ ging Menowin Fröhlich auf die Knie und machte seiner Freundin Senay vor einem Millionenpublikum einen Heiratsantrag. Jetzt haben der ehemalige „DSDS“-Kandidat und seine Auserwählte Taten folgen lassen und sich das Ja-Wort gegeben.

Dass am 9. September 2019 geheiratet wird, hatte der 32-Jährige zuletzt schon in einer Story auf seiner offiziellen Instagram-Seite angekündigt, doch auch am Hochzeitstag selbst nahm er seine etwa 57.000 Abonnenten mit auf „Hochzeitsreise“.

Am frühen Montagmorgen meldete er sich mit den Worten „Leute, heute ist der Tag der Tage. Oh mein Gott, ich heirate heute“, bei seinen Fans. „Das ist ein unfassbares Gefühl.“ Was folgt, sind diverse Storys, die ihn selbst, seine Frau und seine Kinder zeigen. Es wird geschminkt, geföhnt und geschmückt, ehe es zum Termin um 13 Uhr ins Standesamt geht.

Senay Ak Brautkleid
Foto: Screenshot Instagram/menowin_official

Dort angekommen gab sich das Paar das Ja-Wort, Menowin in einem feinen blauen Anzug und weißem Hemd, Senay in einem figurbetonten weißen Spitzenkleid. Anschließend ging es in einem gemieteten weißen Porsche Panamera mit herzförmigem Blumenkranz aus roten Rosen und weißen Gerbera weiter.

Wie viel ihm seine Senay bedeutet, machte Menowin schon im „Sommerhaus der Stars“ deutlich. „Du hast ein Monster in deine Familie aufgenommen, obwohl ihr die liebsten Menschen auf der Welt seid. Es hat Jahre gedauert, bis du aus mir den Menschen machen konntest, der ich jetzt bin“, sagte er in seiner kurzen Rede bei seinem Antrag. Und: „Für mich bist du das Beste, was mir in meinem Leben passiert ist.“

Worte, die er nicht ohne Grund gesagt hat, denn im Leben von Menowin ging es nicht immer nur geordnet und friedlich zu. Er wurde bereits wegen gefährlicher Körperverletzung und Betrugs verurteilt, saß schon im Gefängnis und hatte mit Drogenproblemen zu kämpfen. Seine Senay, mit der er zwei seiner fünf Kinder hat, wich dennoch nicht von seiner Seite, auf eine kurze Trennung folgte wieder die Versöhnung.

Drücken wir dem frisch vermählten Paar also die Daumen, dass sie auch in Zukunft glücklich gemeinsam durchs Leben gehen und noch viele schöne Momente miteinander teilen können.