Moderator Daniel Aminati wird Papa „in einer Zeit voller Ängste“

Der ProSieben-Moderator Daniel Aminati und seine Verlobte Patrice erwarten ihr erstes gemeinsames Kind. Das teilte das Paar über ihre Instagram-Accounts mit.
Daniel Aminati und Patrice Eva Fischer
Fernsehmoderator Daniel Aminati. An seiner Seite: Patrice Eva Fischer. Foto: Annette Riedl/dpa
Daniel Aminati und Patrice Eva Fischer
Fernsehmoderator Daniel Aminati. An seiner Seite: Patrice Eva Fischer. Foto: Annette Riedl/dpa

Es ist für viele eine der schönsten Erfahrungen im Leben: Die Geburt eines eigenen Kindes. Davor steht jetzt auch Moderator Daniel Aminati, der auf Instagram mit seiner Verlobten innig auf einem Foto posiert – die Hände sanft auf den runden Bauch von Patrice Eva Fischer gelegt, der unter dem schwarzen Top fast gar nicht auffällt.

„Bald sind wir zu dritt…“ schreibt der 48-Jährige am Donnerstag bei Instagram. Dazu teilt er drei Fotos des Paars, auf denen Aminati jeweils die Hände auf den runden Bauch seiner 26-jährigen Verlobten legt.

Die eigentlich schöne Neuigkeit wird aktuell von den vielen schlimmen Nachrichten aus der Weltpolitik überschattet. Dennoch gibt sich das Paar optimistisch: „Wir sind glücklich und dankbar, Eltern zu werden. In einer Zeit voller Ängste und Unsicherheiten sind wir uns dennoch sicher, dass die Liebe siegen wird“, so der Moderator weiter.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Daniel Aminati (@danielaminati)

Am Valentinstag überraschte Aminati seine Verlobte bereits mit einem bunten Strauß Blumen.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Patrice (@patrice.eva)

Verlobt haben sich die beiden bei einem Urlaub auf den Malediven, als nächstes dürfte bald auch die Hochzeit auf dem Programm stehen. Zusammen ist das Paar seit 2018. Fischer teilte den Post ebenfalls auf ihrem Instagram-Profil.

Das könnte euch auch interessieren:

mit dpa