Micaela Schäfer tut mal wieder das, was sie am besten kann. Das Model mit dem Hang zur Nacktheit präsentiert sich von ihrer besten Seite. Während sich der Sommer so langsam, aber sicher aus Deutschland verabschiedet, hält Schäfer ihren Knack-Po auf Mallorca munter in die Sonne.

Da liegt sie nun. Auf dem Bauch auf einer Sonnenliege. Micaela Schäfer lässt auf Mallorca die Seele baumeln und lässt sich von der spanischen Sonne verwöhnen. Für ihre Verhältnisse hat sie dabei relativ viel an. Schließlich steht ein Oberteil bei der 35-Jährigen längst nicht immer auf der Tagesordnung. Ihren sexy Po verhüllt die selbst ernannte „Nacktschnecke“ allerdings lediglich mit einem String.

So kennen wir Micaela Schäfer. Aber genug der warmen Worte, hier ist das scharfe Foto ihrer Rückansicht:

View this post on Instagram

Poolday @granmeliavictoria ❤️

A post shared by ⚜Micaela Schäfer⚜ (@micaela.schaefer.official) on

Ihr knackiger Hintern lässt sich sehen. Und dieser Tatsache ist sich Frau Schäfer durchaus bewusst. Zumindest verwöhnt sie ihre knapp 300.000 Instagram-Abonnenten in sehr regelmäßigen Abständen mit Fotos ihres Allerwertesten. So wie am Samstag noch:

Was sagt wohl ihr neuer Freund dazu? Erst vor wenigen Wochen zeigte sie sich erstmals mit ihrem neuen Lover, den Berliner Gastronom Adriano Hess. Kennengelernt hatte sich das Paar durch einen gemeinsamen Freund. Doch Hess ließ seine neue Flamme lange zappeln. Sogar ganze drei Jahre lang.

Doch nun genießt er täglich den Anblick von Micaelas Body. Und er weicht im Urlaub auch nur für Micaelas heiße Fotos kurz von ihrer Seite. Denn das Paar nutzt den Mallorca-Trip für den ersten gemeinsamen Liebesurlaub.

Deshalb wird er es vermutlich auch verkraften können, dass auch andere Männer immer wieder die heißen Kurven seiner neuen Freundin zu Gesicht bekommen. Denn er ist schließlich der einzige, der Micaelas Luxuskörper auch berühren darf. Wir wünschen noch einen schönen Urlaub!