Foto: Screenshot RTL
Foto: Screenshot RTL

Barbara Becker ist die erste Kandidatin für die neue Staffel der RTL-Tanz-Show „Let’s dance“. Das gab der Sender am Sonntag bekannt.

Die 52-Jährige freut sich nach eigenem Bekunden riesig auf die Auftritte, die ab dem 15. März (20.15 Uhr bei RTL) ausgestrahlt werden.

Barbara Becker ist Mutter von zwei Kindern und aktuell Designerin. Sportlich ist sie noch immer. Das verdankt sie täglichen Trainingseinheiten. Ob deshalb der Tanz übers Parkett ein Spaziergang wird, bleibt abzuwarten.

Die Herausforderung bereitet der Waldorfschülerin „ein bisschen Lampenfieber“, deshalb will sie viel üben. „Die Schritte müssen stimmen und man wird natürlich auch beurteilt. Das ist mir auch noch nicht passiert, dass man im Club dann irgendwie die Nummer hochgehalten und gesagt hat: ‚Das war gut!'“, erklärte sie bei RTL.

Übrigens: Barbara ist nicht die erste Ex der Tennis-Legende Boris Becker, die bei Let’s dance mitmacht. Auch Alessandra „Sandy“ Meyer-Wölden versuchte ihr Glück – in der neunten Staffel 2016. Dort belegte sie Platz sieben. Bereits 2014 agierte Lilly Becker bei Let’s Dance und schaffte immerhin den fünften Platz. Ihren damaligen Rauswurf verkraftete sie laut Medienberichten nicht sonderlich gut.

+++ Übrigens: Alles rund um die neue „Let’s Dance“-Staffel erfahrt ihr hier. +++

Keine News mehr verpassen: Folgt uns jetzt bei Facebook!