Leon Draisaitl wurde als erster Deutscher überhaupt zum MVP („Most Valuable Player“), also dem wertvollsten Spieler, der nordamerikanischen Eishockey-Liga NHL gewählt. Was überhaupt nur wenigen Spielern vergönnt ist, hat er im Alter von nur 24 Jahren erreicht.

Sowohl die Fach-Journalisten (Hart-Memorial-Trophy) in Nordamerika als auch die NHL-Spieler (Ted-Lindsay-Award) kürten Draisaitl zum besten, zum wertvollsten Spieler der Liga. „Das ist eine große Sache für mich“, sagte Draisaitl glücklich. „Es ist eine große Ehre und ein großartiger Tag für mich, so viel ist klar.“

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Beitrag laden

Insbesondere die Wahl der Spieler berührte den Center der Edmonton Oilers. „Die Anerkennung aus dieser Ecke zu bekommen, bedeutet mir viel“, sagte der Doppel-MVP, der weiter deutsche Eishockey-Geschichte schreibt. Niemals zuvor erlangte ein Deutscher in der NHL MVP-Status. Schon der Gewinn der NHL-Scorer-Wertung mit 110 Punkten in der coronabedingt verkürzten Hauptrunde war ein Novum für einen deutschen Spieler.

>> Das sind die schönen Spielerfrauen der NFL-Stars <<

Ein Sprichwort besagt: „Hinter jedem erfolgreichen Mann, steht eine starke Frau.“ Dies trifft auch auf Leon Draisaitl zu. Wir stellen sie Euch vor. Das ist Celeste Desjardins:

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Beitrag laden

Celeste Desjardins wurde am 14. Juni 1996 in Sudbury in der kanadischen Provinz Ontario geboren. Ihr Geld verdient sie als Model und Schauspielerin, war unter anderem in den Filmen „The Bold Type – Der Weg nach oben“ (2017), „Taken: Die Zeit ist dein Feind“ (2017) und „Lost & Found“ (2016) zu sehen.

>> So attraktiv sind die Spielerfrauen der Bundesliga-Profis 2020/21 <<

Und natürlich ist sie auch auf Instagram vertreten. Mehr als 130.000 Menschen haben sie dort abonniert – und die bekommen einiges geboten. Wir haben ihre Bilder einmal ganz genau unter die Lupe genommen. Auf geht’s:

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Beitrag laden

Wer würde nicht gerne Tag für Tag in diese Augen sehen:

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Beitrag laden

Da ist es absolut kein Wunder, dass sich Leon Draisaitl an der Seite seiner Celeste offenbar pudelwohl fühlt:

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Beitrag laden

Noch ein Beweis gefällig? Bitteschön:

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Beitrag laden

Und auch dieses Lächeln ist einfach umwerfend:

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Beitrag laden

Wir verstehen, warum sich Draisaitl diese Frau ausgesucht hat:

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Beitrag laden

Ja, Celeste Desjardins hat einfach einen absoluten Traumbody:

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Beitrag laden

Und zu unser aller Glück stellt sie diesen auch gern zur Schau:

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Beitrag laden

Dabei darf es dann auch mal etwas weniger Kleidung sein:

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Beitrag laden

Hinzu kommt, dass sie offenbar auch nur allzu gut mit den Fantasien ihrer Follower zu spielen weiß:

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Beitrag laden

Das folgende Bild lassen wir einfach mal unkommentiert stehen:

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Beitrag laden

Und packen Euch eine Seitenansicht obendrauf:

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Beitrag laden

Während der Corona-bedingt spielfreien Zeit sollen Celeste Desjardins und Leon Draisaitl übrigens gemeinsam im Fitness-Keller in der Wohnung des Deutschen in Edmonton trainiert haben. Ein solcher Körper kommt eben nicht von ungefähr:

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Beitrag laden

Das „Team Draisaitl“ besteht übrigens nicht nur aus dem Eishockey-Profi und seiner schönen Freundin, sondern hat noch ein drittes Mitglied. Hund Bowie gehört auch dazu:

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Beitrag laden

Schaut man sich das alles einmal mit Verstand an, könnte man schnell meinen, Leon Draisaitl sei nicht nur im Eishockey-Olymp angekommen, sondern schwebe auch völlig zurecht auf Wolke sieben.

Eines ist jedenfalls definitiv klar: Wer von der These „Glück im Spiel, Pech in der Liebe“ überzeugt ist, den straft der Kölner dieser Tage mächtig Lügen. Fehlt eigentlich nur noch der Gewinn der Meisterschaft in der NHL. „Wenn ich diese zwei oder drei Auszeichnungen zurück geben könnte für einen Stanley Cup, würde ich das binnen eines Herzschlages machen. So wie jeder andere auch, denke ich“, erklärt Draisaitl dazu. Mit einer Frau wie Celeste Desjardins im Rücken kann das jedoch auch nur noch eine Frage der Zeit sein.

Noch mehr Spielerfrauen:

>> Bella Italia! Das sind die schönsten Spielerfrauen der Serie A 2020/21 <<

>> So schön sind die Spielerfrauen der Profis der Primera Division 2020/21 <<

>> So schön sind die Spielerfrauen der Profis der Premier League 2020/21 <<

Quelle: mit Agenturmaterial (dpa)