Foto: dpa / Soeren Stache
Foto: dpa / Soeren Stache

Gerade einmal sechs Monate sind seit der Geburt ihres ersten Sohnes Elija vergangen. Nun ist Sila Sahin erneut schwanger – und das bereits im fünften Monat.

Wie sie der „Gala“ verriet, war dies nicht geplant. „Ich habe mich gewundert, dass mein Babybauch so gar nicht wegging. Also suchte ich einen Arzt auf. Während der Ultraschall-Untersuchung lachte er plötzlich und sagte: ‚Herzlichen Glückwunsch!‘. Ich dachte, der will mich veräppeln“, erklärte Sahin.

 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Mein Highlight bist natürlich DU … Elijam ! #proudmum #love #highlight #2018 #lastday #firstvacation #curvy

Ein Beitrag geteilt von Sila Sahin – Radlinger (@diesilasahin) am Dez 31, 2018 um 12:21 PST

Auch Sahins Mann Samuel Sahin-Radlinger, mit dem sie seit 2016 verheiratet ist, habe es erst nicht glauben können. „Aber jetzt freuen wir uns beide“, sagt Sahin. 2016 hatte das Paar eine Fehlgeburt verkraften müssen, daher sei diese Blitz-Schwangerschaft ein „Gottesgeschenk“.

Keine News mehr verpassen: Folgt uns jetzt bei Facebook!