Sarah Knappik erstmals Mutter
Foto: Gerald Matzka/dpa-Zentralbild/dpa

Die frühere Kandidatin im RTL-Dschungelcamp, Sarah Knappik, hat ihr erstes Kind zur Welt gebracht. „Marly ist so ein liebes Baby. Sie weint kaum, lacht viel und beschwert sich wenig. Nur wenn ihr langweilig ist, meckert sie ein bisschen“, sagte die 34-Jährige der „Bild“.

Dem Bericht zufolge wurde die Tochter bereits vor acht Wochen geboren – zwei Wochen vor dem errechneten Termin und per Kaiserschnitt. „Eine normale Geburt wäre für mich aufgrund ihrer Größe zu gefährlich gewesen“, sagte Knappik.

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Beitrag laden

Knappik hatte ihre Schwangerschaft erst im siebten Monat mit einem Babybauch-Foto öffentlich gemacht. „Ich freue mich so sehr, dass ich in diesem Leben noch Mama sein darf. Ich hatte eigentlich mit der Babyplanung abgeschlossen“, sagte sie nun der „Bild“. Es gebe so viele Frauen, die keine Kinder bekommen können. Sie wisse, wie dankbar sie sein dürfe.

>> Sarah Knappik rechnet mit GNTM ab – „Konnte das Erbrochene nicht mehr riechen“ <<

2008 hatte Knappik bei Heidi Klums Castingshow „Germany’s next Topmodel“ (ProSieben) mitgemacht. 2011 sorgte die GNTM-Teilnehmerin für Schlagzeilen, als sie nach einem Streit mit anderen Kandidaten freiwillig das RTL-Dschungelcamp „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ verließ. Nach ihrem Auftritt im Dschungelcamp war sie noch in diversen anderen Reality-TV-Shows zu sehen.

>> Hintergrund: Sarah Knappik ist schwanger – Geheimnis um werdenden Vater <<

In der Oktober-Ausgabe 2017 des deutschen Playboy war sie nackt zu sehen. Das Foto-Shooting hatte auf Teneriffa stattgefunden.

>> Fotos: Diese deutschen Promi-Frauen waren schon nackt im Playboy zu sehen <<

Quelle: dpa