Als Model machte sie bei Instagram schon auf sich aufmerksam. Nun ist Julia Römmelt um eine Erfahrung reicher: Die 26-Jährige hat sich für den „Playboy“ ausgezogen. Wir zeigen Euch ihre Bilder.

Dass sich Julia Römmelt einmal für den „Playboy“ ausziehen würde, stand für sie schon lange fest. „Wenn ich mal groß bin, möchte ich in den Playboy – da sind die
schönsten Frauen drin“, sagte sie bereits als junges Mädchen zu ihrer Mutter. Und dieser Traum ist für sie nun in Erfüllung gegangen.

Julia Römmelt Playboy
Foto: Playboy

Dabei modelt Julia Römmelt eigentlich nur in ihrer Freizeit, hauptberuflich ist sie bei der Stadtverwaltung im Gebäudemanagement tätig. Und dennoch hat sie offenbar auf sich aufmerksam gemacht – gerade mit Hilfe von Instagram, wo sie inzwischen fast 500.000 Follower vereint. „Ich mache sehr viele Fotos und auch sehr hochwertige – die kommen auf der Plattform ziemlich gut an“, erklärt sie. Doch das „Doppelleben“ hat auch seine Schattenseiten: „Tatsächlich gehe ich momentan um sieben Uhr aus dem Haus und bin erst um 23 Uhr fertig mit allem.“

>> Diese deutschen Promi-Frauen waren nackt im Playboy zu sehen <<

Woher die 1,69 Meter große Blondine mit den Gardemaßen 91 – 65 – 92 die Energie dafür hat? Natürlich von ihrer Mutter! „Meine Mama ist mein großes Vorbild und eine echte Powerfrau“, sagt sie. „Sie hat uns sechs Kinder quasi allein großgezogen, da sich meine Eltern schon früh getrennt haben.“ Römmelt, die in Speyer wohnt, hat zwei ältere und drei jüngere Geschwister.

Julia Römmelt Playboy 2
Foto: Playboy

Für den „Playboy“ hat sie sich nun in einem alten VW-Bus im „Summer of Love“-Stil an der portugiesischen Küste ablichten lassen. Und auch im privaten Bereich gehört das Reisen zu ihren absoluten Lieblingsbeschäftigungen: „Ich reise einfach gern, und es macht mich wirklich traurig, dass das durch Corona dieses Jahr nicht gut möglich ist.“

>> Laura Müller im Playboy – hier sind die Fotos der Wendler-Freundin <<

Ihr Herzenswunsch: „In den nächsten Jahren einmal Südafrika zu erkunden. Dort reizen mich die Landschaften und die Tiere in freier Wildbahn.“ Bis es dazu kommt, wird sie aber sicherlich noch das eine oder andere Mal in der Dezember-Ausgabe des „Playboy“ blättern:

Playboy Cover Dezember 2020
Foto: Playboy

Genau wie Römmelt haben schon viele Frauen zuvor ihre Komfortzone verlassen und haben für den „Playboy“ die Hüllen fallen lassen. Hier zeigen wir Euch, welche deutschen Promi-Damen sich bereits für das Männermagazin haben ablichten lassen!

Weitere Motive exklusiv nur unter: https://www.playboy.de/women/julia-roemmelt-playmate-dezember-2020.