Erst vor wenigen Tagen machten sie ihre Liebe offiziell, nun gibt es das erste gemeinsame Foto von Jessica Paszka und Johannes Haller. Es zeigt das frisch gebackene Pärchen auf Ibiza.

Eng umschlungen stehen Jessica Paszka und Johannes Haller vor der malerischen Küste Ibizas. Sie im im eleganten, schwarzen Badeanzug, er in lässigen, weißen Shorts. Im Hintergrund sind das Meer und die Felsen zu sehen. Während sie ihre Arme um seinen Hals gelegt hat, hält er sie fest an der Taille und gibt ihr einen sinnlichen Kuss auf die Wange. Ein Liebespaar aus dem Bilderbuch:

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Beitrag laden

Zu sehen ist dieser Schnappschuss auf dem Instagram-Profil von Jessica Paszka. Frühlingsgefühle im Herbst – dass wir das noch erleben dürfen! Und auch ihre knapp 600.000 Abonnenten sind völlig aus dem Häuschen. Von „Traumpaar 😍“ über Glückwünsche in jeder erdenklichen Form bis hin zu Dutzenden von Herzchen-Emojis ist in den Kommentaren alles zu finden.

Jessica Paszka und Johannes Haller lernten sich bei „Die Bachelorette“ kennen

Die Beziehung der beiden hat eine lange Vorgeschichte. 2017 lernten sie sich in der dritten Staffel der RTL-Show „Die Bachelorette“ kennen. Doch kurz vor dem Ziel scheiterte Johannes Haller, weil sich Jessica Paszka für David Friedrich entschied. Doch die Beziehung der beiden hielt nicht lange. Nun, rund drei Jahre später, hat der damals Zweitplatzierte endlich Paszkas Herz erobert.

>> „Die Bachelorette“ 2020: Start, Termine, Kandidaten – alle Infos <<

Bei Gewinner David Friedrich kam diese Nachricht alles andere als gut an. In seiner Instagram-Story gab er kurzerhand ein Lied zum Besten, das die Beziehung aus seiner Sicht gut beschreibt. „Für dich gebe ich diese Rose weiter, der Kontostand das Wichtigste für dich. Jessi suchte einen Sugardaddy, darum entschied sie sich für dich“, sang das Mitglied der Band „Eskimo Callboy“. Er selbst ist inzwischen seit anderthalb Jahren mit Ex-Bachelor-Kandidatin Maxime Herbord zusammen.

Übrigens hat auch Johannes Haller eine bekannte Ex-Freundin: Yeliz Koc, die er während der Teilnahme bei „Bachelor in Paradise“ kennenlernte. Ihre zweijährige On-Off-Beziehung, während dieser sie gemeinsam ins „Sommerhaus der Stars“ einzogen, fand im Mai 2020 ein Ende. Doch auch die 26-Jährige ist inzwischen wieder glücklich vergeben – an Jimi Blue Ochsenknecht.

Neue „Bachelorette“ gratuliert Jessica und Johannes

Doch zurück zu Jessica und Johannes. In etwas abgewandelter Form hat nämlich auch Haller das Pärchenfoto auf seinem Instagram-Profil veröffentlicht. Und darunter findet sich ein interessanter Kommentar. Als eine der ersten gratulierte nämlich die neue „Bachelorette“ Melissa Damilia dem Comeback-Paar. „Out of sight but never out of mind 🌚🙏🏽✨❤️ freu mich so für euch“, schrieb die 24-Jährige.

>> Die Bachelorette 2020: Melissa Damilia sucht ihren Traummann <<

Sie selbst wird ab dem 7. Oktober auf „RTL NOW“ und eine Woche später bei RTL dabei zu sehen sein, wie sie aus 20 Single-Männern ihren Traummann zu finden versucht. Alle Infos zur neuen Staffel von „Die Bachelorette“ findet Ihr hier!