Nanu, wer ist denn das? Fremder Besuch, ein Einbrecher oder einfach nur ihr Verlobter Alex Rodriguez? Man weiß es (noch) nicht. Fest steht nur, dass Jennifer Lopez wohl dachte, alleine auf ihrem sexy Gym-Selfie zu sein. Doch damit lag sie leicht daneben.

Auf dem Bild, das J.Lo kürzlich auf ihrem Instagram-Account postete, steht sie in Sportklamotten vor einem Spiegel des eigenen Heim-Fitnessstudios. Seht selbst:

Instagram

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren:
zur Datenschutzseite

Beitrag laden

So weit, so normal. Denn die Sängerin beglückt ihre Abonnenten regelmäßig mit solch heißen Anblicken erst vor kurzem mit einem anderen, unglaublich heißen Bikini-Foto.

Aber dann ist da eben noch dieser Typ, den man erst bei ganz genauem Hingucken erspähen kann: skeptischer Blick und höchstwarhscheinlich mit Maske im Gesicht, wobei das auch eine Hand sein könnte. Über ihrer Schulter ist der Mann eigentlich relativ gut zu erkennen, wenn man auf dieses Detail erst einmal aufmerksam geworden ist.

jlo mann im hintergrund
Der unbekannte Mann im Hintergrund. Foto: Instagram/jlo

Und natürlich: Die Kommentarspalte explodiert förmlich vor Spekulationen über die Identität des Unbekannten. „Ist das dein Adrenochrom-Sklave im Hintergrund?“, fragt ein User. Adrenochrom ist ein Stoffwechselprodukt des Adrenalins. Vor allem ist Adrenochrom aber wesentlicher Bestandteil einer Reihe zeitgenössischer Verschwörungstheorien wie QAnon und Pizzagate. Diese Theorien behaupten die Existenz unterirdischer Lager, in denen Kindern die Substanz abgezapft werde. Angeblich sollen die Anwender dadurch ewig jung bleiben. Ein ziemlich verkopftes Kompliment für das fantastische Aussehen der junggebliebenen 50-Jährigen.

Jemand anderes schreibt: „Buchstäblich ein gefesselter Körper im Hintergrund.“ Allerdings gibt es auch Mutmaßungen, dass es sich gar nicht um einen Mann handelt. „Ist das ein Kind da hinten?“, will eine Abonnentin wissen. Und wieder ein anderer vermutet: „Vielleicht ist es ein Paparazzi.“

J.Lo postet heißes Bikini-Selfie – Fans drehen durch

Wir wissen es nicht, denn J.Lo hat die Panne wenn es denn überhaupt eine war noch nicht klargestellt. Immerhin liegt es nahe, dass es sich tatsächlich um ihren Verlobten, den ehemaligen Baseball-Star Alex Rodriguez, handeln könnte. Mit ihm wohnt sie schließlich unter einem Dach.

Po-Alarm beim Super Bowl! Shakira und Jennifer Lopez mit mega-heißer Halbzeitshow

Eigentlich wollten die beiden bald auch vor den Traualtar treten. Doch das Coronavirus hat die Hochzeitspläne der beiden ordentlich durcheinandergewirbelt.

Kaum zu glauben, aber J.Lo ist wirklich schon 50 Jahre alt

Lopez und Rodriguez sind seit Anfang 2017 zusammen. Den Heiratsantrag machte der Ex-Sportler im März letzten Jahres. Den Kniefall soll er nach eigenen Worten heimlich trainiert und sechs Monate lang geplant haben. Gut, dass der ehemalige Baseball-Superstar jahrzehntelang Leistungssportler war.