„Blümchen“ hat ’nen Neuen! Jasmin Wagner will Familie neuen Freund vorstellen

Im vergangenen Jahr hatte Jasmin Wagner alias "Blümchen" ihre Scheidung bereits angekündigt. Nun ist der ehemalige Musikstar neu vergeben, wie sie in einem Interview erklärte.
Foto: dpa/Klaus-Dietmar Gabbert
Foto: dpa/Klaus-Dietmar Gabbert

Sängerin Jasmin Wagner, besser bekannt als „Blümchen“, ist nach der Trennung von ihrem Ehemann im vergangenen Jahr frisch vergeben. „Dieses Jahr ist die Liebe wieder in mein Leben getreten. Zu Weihnachten wird meine Familie das erste Mal meinen neuen Freund kennenlernen“, sagte die 41-Jährige dem Magazin „Bunte“ (Mittwoch).

>> Jasmin Wagner: Das sind die schönsten Instagram-Fotos von Blümchen <<

„Er ist Däne, Mitte 30 und Unternehmer in der Modeindustrie“, erzählte sie weiter. Kennengelernt habe sie ihren neuen Freund über eine gemeinsame Freundin, die das erste Date arrangiert habe. „Es war tatsächlich von Anfang an eine ganz besondere Begegnung.“

>> „Free ESC“: Rea Garvey gewinnt, Blümchen wird Letzte <<

Sobald die Scheidung von ihrem Noch-Ehemann Frank Sippel vollzogen sei, wolle sie zudem im kommenden Jahr eine Party feiern: „Im Idealfall mit meinem Ex-Mann und meinem neuen Partner.“ Mit dem Unternehmer Sippel war Wagner seit 2015 verheiratet.

dpa