Sylvie Meis
Foto: dpa/ve

Dieses Jahr soll es endlich wieder so weit sein. Sieben Jahre nach der Trennung von Ex-Fußballprofi Rafael van der Vaart heiratet Moderatorin Sylvie Meis den Thüringer Künstler Niclas Castello.

Das hat die 41-Jährige der „Gala“ verraten und bereits einige Details preisgegeben: „Wir werden in ganz kleinem Kreis in der Sonne heiraten, nur mit Familie und engsten Freunden. Es sollen ein paar ungezwungene, entspannte und emotionale Tage werden, romantisch und intim. Es wird keinen großen Showbiz-Zirkus geben.“

Auch wenn die Feier erst im Sommer stattfindet, hat sie bereits ihr Hochzeits-Outfit: „Es wird ein helles Kleid des israelischen Couture-Labels Galia Lahav. Und es wird viele überraschen“, sagte Sylvie Meis dem Magazin.

Ein halbes Jahr nach der Trennung von ihrem Freund Bart Willemsen hatte sich Meis im November 2019 wieder verlobt. Castello, ebenfalls 41 Jahre alt, ist Künstler aus der Street- und Pop-Art-Szene.