Hannah Palmer dürfte für nicht wenige Männer der Inbegriff von „Traumfrau“ sein. Dass die 21-Jährige um ihre Anziehungskraft weiß, verrät ihr Instagram-Profil, auf dem sie regelmäßig freizügige Fotos präsentiert. Doch ihr jüngster Schnappschuss übertrifft alles jemals Dagewesene.

Dabei wirkt auf den ersten Blick alles wie immer – verglichen mit den üblichen Bildern sogar verhältnismäßig brav. Denn diesmal trägt Hannah Palmer ein Kleid, das tatsächlich fast ihren ganzen Körper bedeckt. Keine Frage, sexy ist es allemal, aber da sind wir doch eigentlich mehr Haut gewohnt.

Instagram

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren:
zur Datenschutzseite

Beitrag laden

Erst auf den zweiten Blick offenbart sich das neue Posting der US-Amerikanerin als wahrhaftiges Geschenk. Immer noch nicht auf den Trichter gekommen? Dann mal kräftig die Augen reiben, denn das Kleid hat seinen Namen eigentlich so gar nicht verdient. Weil es durchsichtig ist, liegt plötzlich eines von Hannahs bislang bestgehütetsten Geheimnissen frei: ihre Nippel.

Der Palmersche Nippel-Alarm ist eine Weltpremiere, zumindest, wenn man dieses Bild nicht entsprechend wertet:

Instagram

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren:
zur Datenschutzseite

Beitrag laden

Bisher hat die heiße Blondine es jedenfalls immer wieder mit viel Kreativität erfolgreich verhindert. Ob mit Underboob-Bikini…

Instagram

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren:
zur Datenschutzseite

Beitrag laden

…, den eigenen Armen…

Instagram

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren:
zur Datenschutzseite

Beitrag laden

…, oder fremder Hilfe…

Instagram

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren:
zur Datenschutzseite

Beitrag laden

…, das Nötigste wurde stets den Instagram-Regularien entsprechend verdeckt.

Klar, auch diesmal ist nicht gänzlich alles zu sehen. Es bedarf jedoch nicht mehr allzu viel Fantasie, um sich ausmalen zu können, wie die Oberweite der Studentin wohl in voller Pracht aussehen mag. Und beim Spiel mit den Nippeln ist sie in bester Gesellschaft. Sollte Hannah einmal Tipps brauchen, kann sie sich ganz bestimmt bei unserer Freundin Julia Rose melden:

Überall Nippel: Julia Rose bringt Instagram (mal wieder) an seine Grenzen

Bislang hat Palmer mehr als 1,3 Millionen Abonnenten auf Instagram versammelt – knapp drei Millionen weniger als Rose. Aber wer weiß, vielleicht hebt dieses neue „Level“ ihre Follower-Zahlen ja auch in neue Sphären. Verlieren wird sie nach diesem Appetitmacher jedenfalls wohl keinen einzigen.

Übrigens: Bei Palmer ist alles echt – kaum zu glauben, aber wahr! „Bewiesen“ hat das ein in den USA auch durch das Fernsehen bekannter Schönheitschirurg:

Daumen hoch, alles echt! Hier wird bei Busenwunder Hannah Palmer der Materialcheck gemacht

Vermutlich hoffen viele, dass der Nippel-Blitzer keine einmalige Geschichte war, sondern ab jetzt eine Hannah Palmer 2.0 zu sehen ist. Die Wahrscheinlichkeit ist groß, denn ihrer Kreativität beim Nacktshooting ohne Nacktheit scheinen bislang keine Grenzen gesetzt zu sein.