Foto: dpa
Foto: dpa

Helene Fischer machte es vor, jetzt will auch Schlager-Star Vanessa Mai einen Ausflug in die Schauspielerei wagen.

„Das ist wirklich eine große Ehre, ich darf die Hauptrolle in einem Samstagabend-Film spielen, wow“, sagte die 26-Jährige der „Bild“. „Da habe ich zwar noch etwas Bammel vor dem Schauspielern, aber ich habe ja Gott sei Dank einige Schauspieler-Freunde, die mich coachen können.“ Die Dreharbeiten sollen im Frühjahr beginnen.

Fischer spielte vor drei Jahren an der Seite von Til Schweiger im Hamburger „Tatort“ namens „Der große Schmerz“ eine russische Auftragskillerin. Über Mais Rolle ist bislang nichts bekannt.

Die Musikerin aus der Nähe von Stuttgart will in diesem Jahr außerdem neue Songs in Nashville produzieren, eine Naturkosmetik-Kollektion auf den Markt bringen und im Herbst auf Tour gehen. „Wenn es bei diesen ganzen 2019-Plänen nicht zu viel wird, dann entstehen ja vielleicht auch genug Songs – für ein ganzes Album.“

Keine News mehr verpassen: Folgt uns jetzt bei Facebook!

(dpa)