Foto: dpa/Jens Kalaene
Foto: dpa/Jens Kalaene

Die Männerwelt muss kurz vor Weihnachten noch einmal stark sein. Denn ziemlich sicher ist Sylvie Meis vom Markt. Die sexy Moderatorin zeigt sich auf Instagram mit einem attraktiven Mann an ihrer Seite und sendet nichts weiter als ein Herz.

Der Blonde ist Bart Willemsen, 29 Jahre alt und Filmproduzent. Das Herz ist eindeutig und mehr will die 40-Jährige auch nicht sagen. Jüngst hatte sie der Öffentlichkeit gestanden, regelmäßig Männer zu daten. Ende November sprach sie dann über eine neue Liebe. Es scheint ganz offensichtlich gefunkt zu haben.

Meis‘ neuer Lover aus den Niederlanden ist hierzulande noch ein eher unbeschriebenes Blatt, in seiner Heimat hatten Medien bereits im November über eine mögliche Liebe spekuliert. Sie sollen sich bei Dreharbeiten an einem Set kennengelernt haben.

Meis wäre eine neue Liebe zu gönnen. In den vergangenen Jahren lief es alles andere als rund. Vor rund einem Jahr war Meis‘ Verlobung mit dem Geschäftsmann Charbel Aouad geplatzt. Im Januar 2013 hatte sich Meis von ihrem damaligen Mann, dem Fußball-Profi Rafael van der Vaart, getrennt. Nach der Scheidung am 4. Dezember 2013 nahm sie wieder ihren Geburtsnamen Meis an.

Der Neue sieht dem alten nicht ganz unähnlich. Mal sehen, ob es nun besser passt.