Foto: Britta Pedersen/dpa
Foto: Britta Pedersen/dpa

Spekuliert wurde lange und intensiv, doch nun besteht Gewissheit: Sophia Vegas hat das Geheimnis um den Namen ihrer Tochter gelüftet. Gemeinsam mit ihrem neuen Freund Daniel Charlier erwartet die 31-Jährige in wenigen Wochen den ersten Nachwuchs.

Schon vor ein paar Wochen hatte die ehemalige Dschungelcamp-Kandidatin das Geschlecht des Kindes verraten. Weitaus wichtiger ist jedoch der Name. Den verriet sie nun im Interview mit RTL.de: „Unser Mädchen wird Amanda Jacqueline Charlier heißen“, erzählte sie stolz. Zufällig sei die Wahl aber keineswegs gefallen.

 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Sophia Vegas (@officialsophiavegas) am Dez 22, 2018 um 11:06 PST

„Amanda hat die Bedeutung ‚worthy of love‘ (dt. liebenswürdig). Das drückt unsere Gefühle aus“, sagt das Busenwunder. Und Jacqueline sei der zweite Vorname von Charliers Mutter. Die hatte darum gebeten, das Kind ebenfalls auf diesen Namen zu taufen. „Es war ihr größter Wunsch, und ich freue mich, ihn zu erfüllen.“

Ernst wird es mit der Namensgebung dann in gut acht Wochen. Dann wird das Töchterchen voraussichtlich geboren. Für die 31-Jährige ist es ihr erstes Kind. Ihr Lebensgefährter Charlier hat schon fünf Sprösslinge. Mit dreien davon wohnen die beiden in Beverly Hills in den USA.

Keine News mehr verpassen: Folgt uns jetzt bei Facebook!