Foto: Kathy Hutchins/Shutterstock.com
Foto: Kathy Hutchins/Shutterstock.com

Die kanadische Schauspielerin Ellen Page hat auf ihrer Instagram-Seite ein freizügiges Foto geteilt, auf dem sie mit ihrer Frau Emma Portner küssend und oben ohne zu sehen ist. Das Bild hat eine Botschaft.

Seit 2018 ist Page mit ihrer Partnerin verheiratet, jetzt feiern die Schauspielerin („Inception“, „X-Men“) und die Tänzerin mit dem Start in den Juni einen ganz besonderen Monat: Den US-amerikanischen „Pride“-Monat. In diesem wirbt die LGBT-Community, also Lesben, Schwule, Bisexulle und Transgender, für mehr Toleranz und einen offenen Umgang mit ihrer Sexualität.

Auf ihrem Instagram-Account postete Page entsprechend ein Schwarz-Weiß-Bild, auf dem sie gemeinsam und nackt mit ihrer Partnerin zu sehen ist. Passend dazu schrieb sie „HAPPY PRIDE!!! Sending love.“

Instagram

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren:
zur Datenschutzseite

Beitrag laden

Geoutet hatte sich Page bereits 2014, seit 2017 ist sie mit der Tänzerin Portner zusammen. Im Januar 2018 folgte schließlich die Hochzeit. Erst kürzlich verriet sie dem US-amerikanischen „People“-Magazin, dass sie genau darüber total glücklich ist.

„Ich gehe mit meinem Hund spazieren und fange an, mit Leuten zu sprechen. Am Ende erzähle ich ihnen von meiner Frau und lasse sie uns auf unserem Instagram-Account anschauen. So eine Person bin ich jetzt.“

Keine News mehr verpassen: Folgt uns jetzt bei Facebook!