Mendes Shawn Camilla Cabello Instagram
Foto: Instagram/shawnmendes

Beim Videodreh für den Sommer-Hit „Senorita“ hat es dann endgültig gefunkt, nun sind Camilla Cabello und Shawn Mendes ein Paar und im Fokus vieler Fans. Wie sich die Pop-Stars küssen, scheint viele User in den sozialen Medien aber zu irritieren.

Seitdem Mitte Juni das Musikvideo für „Senorita“ veröffentlicht wurde, stürzen sich Fans und Medien auf die beiden. Zuerst stand die Frage im Raume, wie denn zwei Leute ein solch intensives Video drehen können, ohne tatsächlich Gefühle füreinander zu haben.

YouTube

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von YouTube angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren:
zur Datenschutzseite

Video laden

Zu dem Zeitpunkt war Cabello noch Matthew Hussey, einem Dating-Coach, zusammen. Ihre Trennung gaben sie aber noch im Juni bekannt. Schon das heizte die Gerüchteküche noch einmal ziemlich an.

Daraufhin hatte die US-Presse die Sänger natürlich ganz genau im Blick und erwischte die beiden schon Anfang Juli gemeinsam – erst hielten sie laut dem US-Portal „The Cut“ Händchen und wenig später wurden sie auch küssend gesichtet.

Richtig bestätigen wollten Cabello und Mendes bisher nicht, dass sie zusammen sind – lange verkniffen sie sich auch bei Live-Performances des Sommer-Hits, sich wirklich nahe zu kommen. Erst zuletzt wagte Mendes einen Kuss auf die Wange.

Da ist das Video, das der 21-Jährige nun auf Instagram gepostet hat, schon ein echter Hammer! Beide sitzen beieinander und der Sänger spricht zu seinen Fans. „Wir haben auf Twitter und so gesehen, dass ihr darüber redet, wie wir uns küssen und wie komisch es aussieht… dass wir uns wie Fische küssen“, erklärt er.

Auf Tweets wie diesen nimmt Mendes übrigens Bezug:                                        

Twitter

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Twitter angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren:
zur Datenschutzseite

Inhalt laden

„Ja, das hat unsere Gefühle echt verletzt“, fügt Cabello noch hinzu. Dann kündigt ihr Freund aber dann: „Wir wollen euch jetzt einfach zeigen, wie wir uns wirklich küssen.“ Und dann beginnen die beiden, sich mit komplett aufgerissenen Mündern abzulecken – im Grunde berühren sie sich nur kaum, mit wirklichem Küssen hat das sehr wenig zu tun.

Am Ende muss die Sängerin, die einst durch die Band Fifth Harmony berühmt wurde, selbst laut lachen. Sie machen sich letztlich halt nur über die ganzen Fan-Reaktionen lustig. Wir hoffen jedenfalls, dass sich kein Paar dieser Welt so küsst.

Instagram

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren:
zur Datenschutzseite

Beitrag laden

Während „One Direction“-Star Niall Horan unter dem Instagram-Post nur mit ganz vielen Lach-Emojis reagiert, findet ein Fan das alles nicht so witzig. „Die meisten finden das ziemlich ekelhaft“, schreibt er. „Was zum Teufel habe ich da gerade sehen müssen“ oder „beim Küssen seht ihr aus wie Kühe“ kommentieren andere User.

Auf Twitter lassen die Nutzer hingegen Gifs für sie sprechen – auch da ist der Eindruck aber, dass die meisten eher irritiert von der „sinnlichen“ Einlage des Musiker-Paares sind. Cabello und Mendes hatten jedenfalls ihren Spaß an dem Video.

Twitter

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Twitter angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren:
zur Datenschutzseite

Inhalt laden

Ihre Reaktion zeigt aber auch, dass sie sich der medialen Aufmerksamkeit bewusst sind und durchaus auch wissen, wie sie mit Fans und den Journalisten spielen. Mendes‘ Popularität hilft es: Das „Senorita“-Video hat auf YouTube schon über 580 Millionen Klicks, gerade hat er die Marke von 50 Millionen Followern auf Instagram geknackt.