Foto: Screenshot Instagram
Foto: Screenshot Instagram

Früher gehörten Frauen mit 51 Jahren bereits zum alten Eisen. Doch heute ist das anders. Das beweist Verona Pooth. Die Ex-Frau von Dieter Bohlen hat kurz vor ihrem Geburtstag ein Foto von sich im Badeanzug gepostet, das ihre Fans durchdrehen lässt. Denn: Verona ist mit 51 Jahren so knackig wie nie. Was für eine Frau!

Pooth ist derzeit in Kitzbühel im Urlaub. Im Wellnesshotel „Stanglwirt“ verbringt sie ihre Zeit mit der Familie. Doch, wer glaubt, dass Verona sich im Urlaub gehen lässt, der irrt gewaltig. Für ihren Traumkörper muss sie natürlich auch etwas tun. Und so springt sie morgens in den Pool und zieht ihre Bahnen.

Einen Tag vor ihrem 51. Geburtstag postete sie auf Instagram nun ein Bild, das sie vor ihrem Frühsport zeigt. Und dieses Bild hat es in sich. Verona schmiegt ihren Luxuskörper an eine holzvertäfelte Wand. Sie trägt nur einen weißen Badeanzug, hat einen Arm hinter dem Kopf verschränkt und grüßt frech ihre gut 500.000 Follower. Dazu schreibt sie: „Good morning“, ein Regenbogen-Emoji komplettiert das sexy Posting.

Und ihren Fans gefällt, was sie sehen. „Da kann manche 20-Jährige nicht mithalten. Kompliment, Verona!“, schreibt eine Followerin. „Unglaublich, was du mit Sport und Ernährung alles hinbekommen kannst! Du bist so diszipliniert!“, ergänzt eine andere bewundernd. „Wow, großartiges Bild!“, „Schick und süß“, „Nice“, „Du siehst aus wie 16“, „Du bist ein wunderschöner Engel!“, lauten andere Meinungen.

Dem ein oder anderen User brennt beim Anblick des heißen Bildes sogar offenbar alle Sicherungen durch, einer dichtet: „Verona heiß im Stanglwirt – und größer meine Stangl wird.“ Goethe oder Schiller folgen Verona offenbar nicht, zumindest bleiben diese Zeilen das lyrische Highlight in der Kommentarspalte.

Wir wünschen Verona einen schönen Geburtstag. Und wünschen uns weiterhin heiße Fotos im Bikini oder Badeanzug.

So wie dieses hier:

 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Good morning

Ein Beitrag geteilt von VERONA (@verona.pooth) am Apr 29, 2019 um 3:21 PDT

Keine News mehr verpassen: Folgt uns jetzt bei Facebook!