2013 wurde sie durch „Deutschland sucht den Superstar“ bekannt – mit 120 Kilo auf den Rippen. Knapp 80 folgten in den Jahren danach. Heute bringt die 25-Jährige nur noch 75 Kilogramm auf die Waage. Wie hat sie das geschafft?

„Es ist unglaublich 😭❤️“, schreibt die Ex-DSDS-Kandidatin auf Instagram zu einem Foto, das den Vergleich zwischen ihrem früheren Aussehen und dem von heute zeigt. „Es ist ein harter Weg! 196KG und jetzt 75KG! Ich bedanke mich ganz besonders bei 2 Menschen die mein Leben verändert haben und immer an mich geglaubt haben!“

https://www.instagram.com/p/CFIARoVnM7d/

Im ersten Step dankt Bachmann einer Klinik in der Türkei, die ihren Magen verkleinerte. Dorthin hatte sie ausweichen müssen, weil ihre Krankenkasse in Deutschland die Kosten für den Eingriff nicht übernehmen wollte.

>> Der Wendler wird Juror! Dieter Bohlen holt Schlagerstar zu „DSDS“ <<

Der zweite Mensch, dem ihr Dank gilt, ist Professor Dr. Sinis. Nach dem schnellen Gewichtsverlust, der eine Menge überschüssiger Hautlappen zur Folge hatte, nahm dieser sich der Sache an und entfernte sie vor wenigen Wochen. In Bachmanns Augen sei er ein „Künstler“: “ Ich hatte so viel hängende Haut und er hat es geschafft und solch eine Herausforderung angenommen.“

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Beitrag laden

Wie sie in einem Interview mit „RTL“ verriet, war die Entfernung der Hautlappen ein großer Schritt – ihre Lebensfreude sei durch die eingeschränkt gewesen, vor allem beim Reiten oder Joggen hätten sie gestört. Nicht zu verachten seien allerdings auch ästhetische Gesichtspunkte gewesen: „Man will gelobt werden, für seinen Erfolg, den man da erzielt hat. Aber auf der anderen Seite sind es auch gesundheitliche Aspekte!“ Ihre Durchhalteparole auf für alle Leidensgenossinnen auf Instagram: Es lohnt sich zu kämpfen 💕“.

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Beitrag laden

Übrigens, schon vor ihrer Hautlappen-Operation sagte Bachmann: „Ich werde dann stolz meine Narben präsentieren und glücklich darüber sein, dass ich die tragen darf.“ Von so viel Optimismus kann sich so mancher eine Scheibe abschneiden. Wir jedenfalls freuen uns schon jetzt auf das finale Ergebnis der Transformation von Aline Bachmann.

>> Nackt auf dem Alexanderplatz und 100 Kilo dünner – „DSDS“-Fanliebling sorgt für Schock-Auftritt <<