Foto: Valerie Macon/AFP
Foto: Valerie Macon/AFP

Heidi Klum ist für ihre ungewöhnlichen Halloween-Kostüme bekannt. Jetzt gibt es erste konkrete Hinweise auf ihr diesjähriges Outfit. Bei Instagram postete sie ein Video, in dem ein klobiger, schwarzer Fuß zu sehen ist.

Rund 5,2 Millionen Abonnenten folgen „Model-Mama“ Heidi Klum bei Instagram und seit Tagen rätseln sie über das diesjährige Halloween-Outfit der Moderatorin. Immer wieder postete die 45-Jährige Hinweise auf ihr neues Kostüm und zeigte ebenso Bilder aus den vergangenen Jahren.

Am Montag veröffentlichte das deutsche Model nun ein weiteres Video von einem modellierten, grauen, klobigen Fuß. Dazu schrieb sie: „Irgendwelche Vermutungen?!“ und fügte die Hashtags „#TwoMoreDays“ und  „#CantWait“ hinzu. Ein Fuß mit Thrombose, King Kong, Zombie, Fiona, Freiheitsstatue, Big Foot oder Baby-Klum, rätselten Follower in Kommentaren auf dem Instagram-Account.

 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Putting my best foot forward this #HeidiHalloween thanks to @prorenfx Any guesses?! You’ll find out soon enough! #TwoMoreDays #CantWait

Ein Beitrag geteilt von Heidi Klum (@heidiklum) am Okt 29, 2018 um 11:04 PDT

Wenige Wochen zuvor hatte Klum zudem ein Video gepostet, auf dem offenbar ihre Maske zu sehen ist: „Hier ist eine weitere Vorschau zu meinem Halloween-Kostüm.“

 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

I told you I’d share more soon! Here is another sneak peek at my #HeidiHalloween costume! Thanks @prorenfx, I can’t wait for you all to see how it turns out

Ein Beitrag geteilt von Heidi Klum (@heidiklum) am Okt 5, 2018 um 2:09 PDT

Als was die Klum nun an Halloween geht, erfahren ihre Fans spätestens am Mittwoch, wenn die vierfache Mutter in einem New Yorker Club ihre 19. Halloween-Party ausrichtet. 

Im vergangenen Jahr verkleidete sich Klum als Werwolf aus dem Musikvideo von Michael Jacksons „Thriller“. Bei ihren früheren Halloweenpartys verkleidete sich das aus Bergisch Gladbach bei Köln stammende Model auch schon als Comic-Figur Jessica Rabbit, als runzelige Oma, als Kleopatra oder als Vampir.

Keine News mehr verpassen: Folgt uns jetzt bei Facebook!

(dpa)