Foto: Screenshot Instagram/capital_bra
Foto: Screenshot Instagram/capital_bra

Für sie ist er immer da: Rapper Capital Bra sucht mittlerweile schon seit einem Jahr immer wieder die Nähe zu Schlager-Ikone Helene Fischer – als Duettpartner oder Seelsorger nach ihrer Trennung von Florian Silbereisen. So will der Bra diesmal bei ihr landen.

Fischer hat ihre Fans zuletzt mit einem neuen Song überrascht, dabei hat sie sich eine Stilveränderung getraut. Die 34-Jährige singt im Lied „See you again“ auf Englisch, allerdings hält sich die Begeisterung der treuen Anhänger in Grenzen.

„So ein Schmalz“, kommentiert ein User unter dem Facebook-Post von Fischer. Einen (ehemaligen) Fan hat sie mit dem Song so verschreckt, dass er hart mit ihr ins Gericht geht. „Bleib einfach fern“, heißt das harte Urteil.

Auch in den Top-10 der deutschen Single-Charts sucht man das Titellied der Kinofilms „Traumfabrik“ vergeblich. Wer ist aktuell der Mann der Stunde in den Charts? Capital Bra, der gleich mit drei Songs in den Top-10 vertreten ist.

Der 24-Jährige steht mit einem Feature mit Kalazh44, Samra, Nimo und Luciano aktuell an der Spitze der Hitparade („Royal Rumble“). Das Lied „Diamonds“ mit Summer Cem liegt auf dem dritten Platz. Dazu kommt noch „Wieder Lila“, der Track mit Samra hält sich immerhin noch auf Rang acht.

Da ist der Rapper doch im Grunde in einer guten Ausgangslage, um es noch einmal bei Fischer zu probieren. Den Gedanken hatte Bra selbst auch und hat sich via Instagram nochmal an die 34-Jährige gerichtet.

In dem Video zeigt er die Schlagzeile der „Bild“ („Mega-Flop für Helene Fischer“) und bietet umgehend seine Hilfe. „Wir holen die raus, oder?“ fragt der Rapper. „Mach doch einfach ein Feature mit Samra und dem Bratan und schon sieht die Welt anders aus.“

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von DEINUPDATE (@deinupdatevideo) am

Die Botschaft ist klar: Capital Bra will es noch einmal probieren. Das Problem ist aber: Wie der „Stern“ berichtet, hat der Rapper schon einige Absagen von Fischer bekommen. Er sprach selbst von fünf Anfragen.

Den Fans des Rappers scheint die Idee zu gefallen – oder sie wollen die Schlagersängerin einfach auf die Schippe nehmen. Der Kommentarbereich unter ihrem bisher aktuellsten Instagram-Post wurde von Fans des Rappers gekapert. Sie fordern alle das Feature. „Die Bras kommen“, kündigt ein Anhänger groß an. Wir sind gespannt!

Was für Capital Bra Helene Fischer ist, stellt Sylvie Meis für Rapper-Kollegen Bonez MC dar. Der 33-Jährige hat es immer wieder bei der ehemaligen Spielerfrau versucht, Meis erkannte den Skandalrapper aber lange nicht einmal. Das war der Niederländerin ziemlich peinlich, mittlerweile weiß sie aber um ihren Schwarm und sagt: „Er ist ein Netter.“