<p>Anfang 2017 nahm er an der RTL-Show Foto: RTL/Ich bin ein Star"/>
In Cala Millor eröffnete das Paar eine Boutique. Die Beziehung hielt nicht, Büchner hielt sich mit verschiedensten Jobs über Wasser, veröffentlichte mehrere Schlager-Songs und trat am Ballermann auf.
Foto: dpa/Andreas Arnold

2018 sind zahlreiche Prominente gestorben. Für große Bestürzung sorgte dabei der Tod von Mallorca-Legende Jens Büchner. „Malle-Jens“ war an Lungenkrebs erkrankt und verstarb in einem Krankenhaus auf Mallorca im Kreis seiner Familie.

Auch der Astrophysiker Stephen Hawking verstarb 2018. Ärzte hatten bei ihm im Alter von 20 Jahren eine beginnende ALS-Erkrankung diagnostiziert. Trotzdem wurde er 76 Jahre alt.

Wir zeigen euch in unserer Fotostrecke, welche bekannten Menschen in diesem Jahr von uns gegangen sind:

Der Schauspieler Siegfried Rauch, bekannt aus der ZDF-Serie „Bergdoktor“ und als Kapitän des „Traumschiffs“ ist ebenfalls unter den Toten des Jahres. Im Alter von 85 Jahren starb er Anfang des Jahres an Herzversagen.