Foto: Instagram/kelc33
Foto: Instagram/kelc33

Hafthor Julius Björnsson, besser bekannt als „der Berg“ aus dem Serienhit „Game of Thrones“ hat in seiner isländischen Heimat geheiratet. Die Glückliche ist Kelsey Morgan Henson, eine 28 Jahre alte Kanadierin.

Im Herzen sind sie vereint, körpergrößentechnisch trennt das Paar ein knapper halber Meter. Björnsson ist 2,06 Meter groß, seine Frau nur 1,57 Meter. Die frohe Kunde der Hochzeit verkündete das Paar nun auf Instagram. „Ich freue mich darauf, diesen großen Kerl für den Rest meines Lebens herumzuziehen. Ich liebe dich jetzt und für alle Zeit und verspreche dir, immer an deiner Seite zu stehen. Ich liebe dich, Baby!“, schrieb Kelsey Morgan Henson zu ihrem Post.

Und auch Björnsson fand warme Worte für seine frisch angetraute Frau: „Es ist mir eine große Freude, dass ich Kelsey Morgan von jetzt an meine Frau nennen kann. Ich werde mit dieser wunderschönen Frau durch dick und dünn für den Rest unseres Lebens gehen. Ich bin so gespannt, auf alle die künftigen Abenteuer, die wir Seite an Seite angehen werden.“

Bevor der 29-Jährige seine Schauspiel-Karriere begann, spielte er Basketball und nahm an Strongman-Wettbewerben teil. Bei „GoT“ spielt er seit 2013 die Rolle des Gregor Clegane, den Fans besser bekannt als „Der Berg“.

Wie TMZ berichtet, haben sich Björnsson und Henson im September 2017 in einer Bar im kanadischen Alberta kennengelernt. Dort arbeitete Henson als Kellnerin und soll um ein Autogramm gebeten haben. 

Bis „Der Berg“ wieder als solcher bei „Game of Thrones“ zu sehen ist, dauert es indes noch eine ganze Weile. Die finale Staffel wird voraussichtlich erst im April oder Mai 2019 ausgestrahlt.

Keine News mehr verpassen: Folgt uns jetzt bei Facebook!

 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Kelsey Henson (@kelc33) am Aug 20, 2018 um 2:38 PDT