Ina und Dennis Aogo
Foto: Screenshot Instagram/inaaogo

Schlechte Nachrichten für alle Luxus-Boutiquen in Hannover: Ina Aogo, Gattin von Profi-Fußballer und Hannover-96-Zugang Dennis Aogo, zieht nicht mit in die niedersächsische Landeshauptstadt. Wir sagen euch, was dahinter steckt.

Keine Frage, der Glamour-Faktor in Hannover wäre mit Ina Aogo deutlich gestiegen. Die wohl derzeit bekannteste Spielerfrau hat jetzt aber in ihrer Instagram-Story verraten, dass sie ihren Dennis nicht begleiten wird. Stattdessen werde sie mit der gemeinsamen Tochter Payten-Rose in Berlin bleiben.

Wer jetzt glaubt, dass es nur daran liegt, dass es in Hannover keinen Chanel-Store gibt, der irrt sich. Zwar hatte Ina genau das nach eigenen Angaben zuerst gegoogelt, als sie mit Dennis von Gelsenkirchen nach Stuttgart gezogen ist, aber diesmal gibt es andere, weitaus verständlichere Gründe.

So erklärt die hübsche 30-Jährige, dass sie erstmal in Berlin bleiben werde. „Dennis holt sich jetzt trotzdem eine Wohnung, wo ich auch mal schlafen kann und Payti auch mal schlafen kann. Aber wir bleiben erstmal hier, weil es lohnt sich einfach nicht.“

Ihr Mann, dessen Marktwert auf mittlerweile nur noch 1,5 Millionen Euro geschätzt wird, habe schließlich nur bis Mai 2020 einen Vertrag bei Hannover 96. Jetzt mit der ganzen Familie umzuziehen, ergebe daher einfach keinen Sinn. Streng genommen läuft der Vertrag von Dennis allerdings bis zum 30. Juni 2020, also noch einen Monat länger als Ina glaubt.

Die Influencerin, der immerhin etwa 102.000 Abonnenten bei Instagram folgen, hatte noch eine Nachricht für all ihre glühenden Anhänger. Denn sie und Dennis wünschen sich noch ein zweites Kind! „Ja, auf jeden Fall“, so ihre Antwort auf eine Fan-Frage. Das würde allerdings im Erfolgsfall bedeuten, dass die Fans eine geraume Zeit lang auf Bikini-Fotos verzichten müssten.

Bleibt also nur noch die Frage, warum Hannover 96 Dennis nicht gleich mit einem Fünf-Jahres-Vertrag ausgestattet hat. Dann wäre Ina ganz sicher mit ihm in die Landeshauptstadt gezogen, es hätte mehr gemeinsame Zeit für die Nachwuchs-Pläne gegeben und auch die Luxus-Boutiquen hätten sich ganz sicher über eine neue Stammkundin gefreut.

Übrigens: Hier könnt ihr euch die sexy Spielerfrauen der Bundesliga-Stars anschauen. Ina Aogo ist zwar nicht dabei, da ihr Dennis „nur“ in der 2. Liga spielt, dafür begrüßt uns aber Inas Podcast-Freundin Mirjana Zuber, Gattin von Hoffenheim-Profi Steven Zuber. Viel Spaß beim Durchklicken!