Foto: Instagram/inaaogo
Foto: Instagram/inaaogo

Ina Aogo, Ehefrau des Bundesliga-Profis Dennis Aogo, musste sich auf Instagram Kritik anhören, weil sie ihrer Tochter keinen Helm aufsetzt. Doch damit kann sie überhaupt nichts anfangen.

Seit nunmehr drei Jahren sind Ina und Dennis Aogo verheiratet. Ihr ganzer Stolz: die kleine Payten, das gemeinsame Kind. Als Ina mit der Dreijährigen neulich eine Runde mit dem Laufrad drehte und ihrer Tochter keinen Helm aufsetzte, hagelte es offenbar Kritik.

Dabei hielt es sich jedoch nicht um ein Fahr-, sondern lediglich um ein Laufrad. Ina kann die Aufregung daher überhaupt nicht nachvollziehen: „Ich habe unzählige Nachrichten bekommen, dass ich Payten einen Helm aufsetzen soll“, erzählt die 30-Jährige in ihrer Instagram-Story und fügt an: „Gott, Leute, sie fährt einen km/h, sie kann mit dem Laufrad überhaupt nicht schnell umfallen, denn sie hat sofort ihre Beine am Start. Da passiert nix!“

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von (@inaaogo) am

Für Ina sei das mit dem Helm völliger Blödsinn. Danach wird es schon fast philosophisch: Im Leben komme es nun mal vor, hinzufallen. „Und wenn sie mal runterfällt, dann hat sie halt eine kleine Beule, das gehört dazu“, erzählt die Spielerfrau, nur um anzufügen, gerade jetzt aus Prinzip, auf den Helm bei ihrer Tochter verzichten zu wollen.

Ihren Humor hat Ina natürlich dennich nicht verloren: „Also wenn Payten Formel-1-Fahrerin wird, dann kriegt sie einen Helm.“ Das Foto, welches die kleine Payten auf dem Laufrad zeigt, postete die Mutter in ihrer Insta-Story.

Glücklicherweise kam der Twitter-Account „Aogos Aufzug“ seiner Chronistenpflicht nach und hielt das Foto noch einmal für die Nachwelt fest.

Übrigens zelebrierten Ina und Dennis erst am Sonntag ihren dritten Hochzeitstag. Dieser fiel eigentlich auf den Samstag, doch weil der Fußballer mit dem VfB Stuttgart ein Spiel hatte, vertagten beide die Feierlichkeiten kurzerhand um einen Tag.

Über den großen Tag hielt Ina ihre rund 90.000 Follower natürlich auf dem Laufenden: Gemeinsam mit ihrem „Traummann“ ging es zum schicken Dinner und anschließend ins Kino. Wir sagen: Herzlichen Glückwunsch!

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von (@inaaogo) am

Keine News mehr verpassen: Folgt uns jetzt bei Facebook!