Cheyenne Ochsenknecht
Foto: Gregor Fischer/dpa

Cheyenne Ochsenknecht (20) hat eine Tochter zur Welt gebracht. „Wir 3 sind mega überwältigt und unfassbar glücklich“, schrieb das Model auf Instagram. Die Geburt am Freitag sei super verlaufen, „die kleine Mavie ist gesund“.

Die Geburt war nach Angaben von Cheyenne Ochsenknechts Agentur in Graz; Ochsenknecht lebt mit ihrem Freund Nino (25) in Österreich.

Cheyenne Ochsenknecht nach Geburt Instagram-Story
Erschöpft, aber glücklich: Cheyenne Ochsenknecht nach der Geburt von Mavie. Foto: www.instagram.com/cheyennesavannah/

„Ich genieße jetzt die erste Zeit mit meinen beiden und erhole mich“, schrieb die Tochter von Natascha und Uwe Ochsenknecht in ihrer Instagram-Story.

cheyenne ochsenknecht posting
Mit diesem Posting in ihrer Instagram-Story begrüßte Cheyenne Ochsenknecht ihre Tochter auf der Welt. Foto: www.instagram.com/cheyennesavannah

Im November 2020 hatte Cheyenne Ochsenknecht, die Schwester von Jimi Blue und Wilson Gonzalez und Tochter von Natascha und Uwe Ochsenknecht, ihre Schwangerschaft öffentlich gemacht.

>> Hintergrund: Cheyenne Ochsenknecht zeigt erstmals ihren Freund Nino <<

An Weihnachten hatte die 20-Jährige dann ihren Liebsten Nino auf Instagram der breiten Öffentlichkeit vorgestellt. Zuvor hatte sie ein Geheimnis aus ihrer Beziehung gemacht und ihren Freund nicht öffentlich gezeigt. Lange Zeit hatte sie ihn auf ihren Instagram-Fotos nur angedeutet, nie aber komplett ihren Fans gezeigt.

>> Cheyenne Ochsenknecht verrät: „Ich bin glücklich vergeben“ <<

Wohl aus guten Gründen, kennt Cheyenne Ochsenknecht doch auch die Schattenseiten des Promi-Lebens. Sie musste schon früh lernen mit Beleidigungen und Beschimpfungen im Internet umzugehen. Manchmal gehen ihre Kritiker allerdings deutlich zu weit, wie hier zu sehen ist:

>> Cheyenne Ochsenknecht bekommt Morddrohungen wegen Bikini-Fotos <<

Unter dem Weihnachtsbaum hatte sie auch stolz ihren Babybauch präsentiert. Cheyenne und Nino sind bereits seit fast zwei Jahren ein Paar. Jetzt sind sie auch noch Eltern. So schnell kann es gehen.

>> Foto: Neuer Look! So sieht Cheyenne Ochsenknecht nicht mehr aus <<

Quelle: mit Agenturmaterial der dpa