Charlotte Würdig ist 42 Jahre alt, doch das Alter sieht man ihr auf ihrem jüngsten Instagram-Posting wirklich nicht an. Die Moderatorin, die kürzlich erst ihre Trennung von Rapper Sido öffentlich gemacht hatte, macht es sich in der Corona-Krise im Bikini auf dem Balkon gemütlich – und zeigt so dem prominenten Ex ganz nebenbei, was er jetzt verpasst.

Charlotte Würdig liegt auf dem Foto, das sie bei Instagram ihren mehr als 200.000 Fans präsentierte, auf der rechten Körperhälfte. Ihren Kopf stützt die im norwegischen Oslo geborene Blondine auf ihrer rechten Hand. Dabei trägt sie lediglich einen schwarzen Bikini und eine schwarze Designer-Sonnenbrille und betet im heimischen Garten die Frühlingssonne an.

Hier ist das Foto, über das wir hier die ganze Zeit schon sprechen:

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Beitrag laden

Zudem Foto schreibt sie: „Wenn wir nicht in den Urlaub können, kommt der Urlaub halt zu uns ☀️💛“ – und spielt damit auf die Auswirkungen der Corona-Pandemie an und liefert gleichzeitig eine perfekte Bildunterschrift zu ihrem Bikini-Schnappschuss.

Und, obwohl sie kein Wort – und damit natürlich auch kein schlechtes – über ihren Ex Sido verliert, denkt man als Betrachter zwangsläufig an die Botschaft, die das Foto auch sendet. Dieses Bild schreit förmlich: „Ich bin Single! Und ich will das Leben genießen!“ – ob der Deutsch-Rapper bei diesem Anblick doch noch mal ins Grübeln kommt?

>> Charlotte Würdig: So attraktiv zeigt sich die Sido-Ex auf Instagram <<

Die erste Liga der deutschen Instagram-Prominenz ist jedenfalls total begeistert von dem Foto und kommentiert das Bikini-Shooting wortreich in der Kommentarspalte. Tatort-Kommissarin Simone Thomalla, selbst in der Vergangenheit wie Würdig auch schon einmal im Playboy zu bestaunen war, lässt Emojis sprechen und drückt auf diese Art und Weise ihre Bewunderung aus: „♥️♥️♥️“.

>> Fotos: Die schönsten Promi-Frauen über 40 Jahre <<

„👍👍👍👍👍“, meint Moderations-Kollegin Verena Wriedt, die für dieses Posting zumindest kurzfristig einmal den heimischen Whirlpool verlassen haben könnte. Lilly Becker, die Ex von Tennis-Legende Boris Becker ist ebenfalls begeistert: „Dammmmmn mama 🔥🔥🔥🔥“, BundesligaSpielerfrau Cathy Hummels hat ebenfalls ein Kompliment dabei: „Ok Mrs Hotty❤️“, schreibt sie. SAT.1-Frühstücksfernsehen-Moderatorin Marlene Lufen ist ebenfalls ganz hin und weg, schreibt anerkennend: „Alter, Dein Bauch, @charlottewuerdig 🔥“. Man kennt sich halt. Und auch ihr RTL-Pendant Jennifer Knäble kommentiert: „Yes 😍👑“.

Die blonde TV-Moderatorin und der Rapper hatten im Sommer 2012 geheiratet. Das Ehepaar hat zwei gemeinsame Kinder. Und um die wollen sich die beiden auch weiterhin gemeinsam kümmern. Das geht aus dem Posting der 42-Jährigen in ihrer Instagram-Story hervor.

Über die Gründe der Trennung wurden keine Details bekannt. Doch, wer weiß, vielleicht bereut der Rapper ja das Liebes-Aus bereits.

>> Diese Frauen waren schon wie Charlotte Würdig im Playboy <<