Charlotte Würdig
Foto: Jörg Carstensen/dpa

Rund ein Jahr nach ihrer Trennung von Rapper Sido ist Moderatorin Charlotte Würdig (42) wieder auf Partnersuche.

„Nicht im klassischen Sinn nach einem neuen Mann zum Heiraten oder als Vater für meine Kinder. Ich gehe es locker an. Ich suche jemanden für eine schöne Zeit und gucke, was rauskommt“, sagte sie dem Magazin „Bunte“ (Mittwoch).

>> Bikini-Foto: Charlotte Würdig zeigt ihre Waffen <<

Beim Online-Dating nutze sie die App Raya. Die funktioniert ähnlich wie Tinder, ist jedoch nicht für jeden nutzbar und nicht kostenfrei, weshalb sie auch gern als „Promi-App“ bezeichnet wird. „Und natürlich wird zuerst gegoogelt. Mir ist wichtig, dass der andere Single ist und keine dritte Person unfreiwillig mit im Spiel“, erklärte sie.

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Beitrag laden

Sido und Charlotte Würdig: Hochzeit 2012, Trennung 2020

>> Posting: Charlotte Würdig zeigt Sido, was er jetzt verpasst <<

Charlotte Würdig und Sido hatten 2012 geheiratet. 2020 gab das Paar die Trennung bekannt, ist aktuell aber noch nicht geschieden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Beitrag laden

>> Fotos: Charlotte Würdig: So schön ist die Sido-Ex <<

„Nach acht Jahren voller Glück“ hatten sich die beiden entschieden, künftig nicht mehr gemeinsam als Liebespaar durchs Leben zu gehen, schrieb Charlotte Würdig, die in der Vergangenheit auch schon einmal nackt im Playboy zu bewundern war, damals in einer Instagram-Nachricht an ihre Follower.

>> Diese deutschen Promi-Frauen waren schon nackt im Playboy zu sehen <<

Vielmehr nahmen sich die beiden damals vor, in Zukunft „liebende Eltern“ zu sein. Sie betonte im Posting zudem, dass ihre Familie „das Schönste und Wertvollste“ für die beiden sei und sich beide „als Menschen immer sehr schätzen“ werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Beitrag laden

>> Fotos: Die schönsten Promi-Frauen über 40 Jahre <<

Sido, der mit bürgerlichem Namen Paul Würdig heißt, ist schon lange mehr als nur ein Rapper aus Berlin. Früher rappte er einfach nur, doch heute ist er längst mehr als das. Er ist Musikproduzent, Schauspieler, war Jury-Mitglied der Casting-Show „X Factor“, die in der vierten Staffel ausgerechnet von Charlotte Würdig moderiert wurde – und noch vieles mehr.

Quelle: mit Agenturmaterial der dpa