Britney Spears heiratet wieder: Hochzeitstermin und Schleier stehen fest

Der Hochzeitstermin steht! Britney Spears gibt ihrem Verlobten Sam Asghari das Ja-Wort – und zeigt ihren Fans schon mal den Schleier.
Britney Spears und Sam Asghari
Britney Spears und Sam Asghari bei einer Film-Premiere 2019. Foto: Jordan Strauss/Invision/AP/dpa
Britney Spears und Sam Asghari
Britney Spears und Sam Asghari bei einer Film-Premiere 2019. Foto: Jordan Strauss/Invision/AP/dpa

Britney Spears und Sam Ashgari sind seit September 2021 verlobt. Nun steht der Hochzeitstermin fest!

„Unser Leben ist im Moment ein echtes Märchen. Einen schönen Muttertag für dich, meine künftige Königin“, schrieb Asghari am Sonntag in seiner Instagram-Story. „Außerdem haben wir den großen Tag terminiert. Aber den wird niemand erfahren bis zum Tag danach.“ Auf einem dazu geposteten Bild hält Spears ihren Verlobungsring vor die Kamera.

Die 40-Jährige selbst gewährte derweil einen Blick in die Hochzeitsvorbereitungen. Sie postete ein Foto, auf dem ihren Angaben zufolge eine Katze namens Wendy und der Schleier ihres Brautkleides zu sehen sind:

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Britney Spears (@britneyspears)

Für Spears wird es die dritte Hochzeit. Die Sängerin war 2004 mit ihrem Jugendfreund Jason Alexander verheiratet, allerdings nur für 55 Stunden, bevor die Ehe annulliert wurde. Kurz darauf heiratete sie ihren damaligen Tänzer Kevin Federline. Mit ihm hat sie zwei Söhne, Sean Preston (16) und Jayden James (15). Das Paar trennte sich 2007.

Spears und Asghari hatten sich 2016 am Set ihres Musikvideos „Slumber Party“ kennengelernt, in dem er ihren Liebhaber spielte. Im September 2021 verlobte sich das Paar. Erst im April gab Spears bekannt, schwanger zu sein. Für den Fitnesstrainer ist es die Papa-Premiere.

>> Die kürzesten Promi-Ehen – Britney Spears ist kaum zu schlagen <<

dpa